szmtag

Firmen

 Effizienz-Navi

Preis 
Energie
Handhabung 
Lebensdauer 
Material 
Service 
Zeit 

13.08.2010 |

Neue Blaspistole der Serie VMG von SMC Pneumatik

Energie sparen ganz einfach: Die neuen Blaspistolen der Serie VMG von SMC Pneumatik erzielen mit ihrer kleineren Austrittsöffnung mit einem Eintrittsdruck von nur 2 bar einen höheren Wirkdruck am Werkstück als andere Blaspistolen, die dafür mindestens 5 bar Druck benötigen.
Energie sparen ganz einfach: Die neuen Blaspistolen der Serie VMG von SMC Pneumatik erzielen mit ihrer kleineren Austrittsöffnung mit einem Eintrittsdruck von nur 2 bar einen höheren Wirkdruck am Werkstück als andere Blaspistolen, die dafür mindestens 5 bar Druck benötigen.

Die neue VMG-Blaspistole von SMC Pneumatik spart Energie und senkt Kosten. Ermöglicht wird dies durch eine patentierte Ventilform, die bereits innerhalb der Blaspistole Druckluftverluste senkt. Der Vorteil: Trotz deutlich geringerem Eingangsdruck wird die gleiche Wirkleistung am Werkstück erzielt. Die VMG-Blaspistole ist für den Einsatz in industriellen Fertigungsanlagen und Werkstätten konzipiert.

EGELSBACH (pd). Die neue Bauform der Blaspistole der Serie VMG senkt Druckluftverluste im Leitungssystem und spart damit Energiekosten. Innerhalb der Blaspistole sorgt eine patentierte Ventilform mit vorgeschaltetem Regler für das Minimieren der Druckverluste. Unterstützt wird dies von ihrer kleineren Austrittsöffnung: Damit erzielt die Pistole bereits bei 2 bar einen höheren Wirkdruck am Werkstück als andere Blaspistolen, die dafür mindestens 5 bar Druck benötigen. Die hohe Wirkleistung basiert auf einer speziellen Hochleistungsdüse, deren Durchmesser nur ein oder zwei Millimeter beträgt. Sie erhöht – bei kleinem Luftverbrauch – die Schubkraft um bis zu zehn Prozent.

Die Betriebsleistung bleibt auch bei schwankendem Versorgungsdruck konstant. Die Blaspistole der Serie VMG-X4 mit zusätzlichem Aufsatz zur Durchflusseinstellung steht optional zu Verfügung. Je nach Anwendung kann zudem zwischen geräuscharmen Düsen, Düsen mit Außengewinde und langen Kupferrohrdüsen gewählt werden. Die Druckluft wird von unten durch den Griff oder von oben zugeführt. Erhältlich sind die Blaspistolen von SMC Pneumatik in den Farben blau und weiß.

Einsatzbereich

Die VMG-Blaspistole wurde für Anwendungen in allen industriellen Fertigungsanlagen und Werkstätten entwickelt. Während sich das Modell VMG-X4 mit der Möglichkeit der Durchflusseinstellung für Anwendungen mit wenig Druckluft eignet, kann die Blaspistole VMG-X7 auch in der Lebensmittelindustrie und in feuchten Umgebungen eingesetzt werden.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Der an der Ruhr-Universität Bochum entwickelte neue Katalysator könnte der Duchbruch für bezahlbare Brennstoffzellen sein. - Bild: RUB, Grafik: Masa

RUB: Kat fördert Elektrolyse und Verbrennung

Chemiker der Ruhr-Universität Bochum (RUB) haben einen Katalysator mit zwei Funktionen entwickelt: Er kann Elektrolyse von Wasser und Verbrennung von Wasserstoff mit Sauerstoff fördern. mehr

Die Energierohre der R4.1-Light Familie liefern besten Späneschutz und hervorragende Stabilität bei geringem Gewicht. - Bild: Igus GmbH

iF design awards: Igus erneut für innovatives Produktdesign prämiert

R4.1 light, drylin SLT und readychain rack überzeugen Jury durch herausragende Verbindung aus Form und Funktion. mehr

Anzeige

Frequenzumrichter für den Bergbau gibt es in vielen Varianten. (Bild: Refu Elektronik)

Frequenzumrichter: Einfache Synchronisierung und Energierückspeisung

Speziell für den Bergbau entwickelte Frequenzumrichter von Refu trotzen Vibration und Schock, erlauben einen Master/Slave-Betrieb von Antrieben und erreichen eine hohe Verfügbarkeit bei langer Lebensdauer. mehr

Der richtige Touch: Die App von Rexroth Pneumatics umfasst das Kernprogramm an Pneumatikkomponenten und bietet Detailinformationen zu jedem Produkt (Bild: Rexroth Pneumatics).

Rexroth Pneumatics bringt Kernprogramm auf Tablet PCs

Rexroth Pneumatics bringt sein Kernprogramm pneumatischer Komponenten auf das Tablet: Mit einer bislang einzigartigen App können Konstrukteure Zylinder, Ventile und Co. nun auch mobil auf ihrem iPad abrufen. Die Applikation „PN-Catalog“ ist ab sofort kostenlos im Apple iTunes-Store verfügbar. mehr



Suchen