szmtag

20.02.2012 |

Schnelllauftore: In die Brandfallmatrix eingebunden

Die Schnelllauf-Falttore SFT werden vor allem dort eingesetzt, wo schnell die gesamte Durchfahrtshöhe für hohe Fahrzeuge oder für viele Menschen frei sein muss. Als Außentore für den Hallenabschluss eingesetzt, schützen die zuverlässigen, schnell laufenden Tore vor Lärm, Kälte und Zugluft.

Die Aluminium-Falttore sind selbst tragend konstruiert, so dass der Einbau laut Efaflex vielerorts einfach und wirtschaftlich erfolgen kann. Besondere bautechnische Vorbereitungen sind dazu nicht erforderlich. Die spezielle Modul-Bauweise beinhaltet reparatur- und wartungsfreundliche Komponenten, die Stück für Stück miteinander verschraubt sind.

Darüber hinaus werden verzinkte Stahlteile dort verwendet, wo es für die Festigkeit und Langlebigkeit von entscheidender Bedeutung ist. Die Torflügel bestehen aus eloxierten, verwindungssteifen Aluminiumprofilen. So können die bewegten Massen niedrig gehalten werden und damit dauerhaft hohe Bewegungsgeschwindigkeiten realisiert werden. Für einfache Handhabung und leichte Bedienbarkeit sorgen Mikroprozessorsteuerungen. Für eine komfortable automatische oder manuelle Betätigung steht eine breite Palette von Sensoren und Bedienelementen zur Wahl.

Für die Planer der SAP-Arena war es daneben wichtig, die Farbe der Tore an das Design der Fassade anpassen zu können.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Fipa-Blechsauger überzeugen insbesondere durch ihre hohe Haltekraft und einer sehr guten Aufnahme von Querkräften auch bei öligen Blechen. - Bild: Fipa

Fipa erweitert Vakuumsauger-Produktprogramm

Fipa erweitert ihr breites Produktprogramm an Vakuumsaugern um die Serien SM-F und SM-B und bietet hierdurch nun auch individuelle Lösungen für das Handling von Blechen. mehr

Auf der EuroBLECH 2014 präsentiert Bosch Rexroth eine neue Lösung für
den Einsatz als Hauptantrieb in Servopressen. - Bild. Bosch Rexroth

Bosch Rexroth: Neue Lösung für den Einsatz als Hauptantrieb in Servopressen

Bosch Rexroth zeigt eine neue Lösung für den Einsatz als Hauptantrieb in Servopressen. Das System, bestehend aus Asynchronmotor mit Schwungscheibe und der Axialkolbenpumpe A4, treibt einen hydraulischen Radialkolbenmotor an. mehr

Anzeige

Das Vakuum-Spannsystem Vacufix ist in Verbindung mit dem Ergofix-Manipulator eine vollständige Lösung für schwierigste Schweißaufgaben. - Bild: Förster Welding

Förster Welding: Weltneuheit für das Schweißen von Blechkonstruktionen

Die Förster Welding Systems GmbH, Hersteller von Schweißtischen mit T-Nutsystemen, präsentiert auf der Euroblech eine Weltneuheit: das Vakuum Spannsystem Vacufix in Verbindung mit dem ergonomischen Ergofix-Manipulierer. mehr

ELENA-Laser lässt sich manuell bestücken und bietet präzise Laser-Schweißnähte bei verdoppelter Geschwindigkeit.
- Bild: Schnelldorfer Maschinenbau GmbH

Schnelldorfer Maschinenbau: Premiere für Längsnahtlaserschweißmaschine

Schnelldorfer zeigt auf der Euroblech Maschinenbau erstmals seine Längsnahtlaserschweißmaschine ELENA-Laser. Sie lässt sich manuell bestücken wie klassische Schweißmaschinen für Lichtbogentechnik, bietet aber präzise Laser-Schweißnähte bei verdoppelter Geschwindigkeit. mehr



Anzeige

Suchen