szmtag

Firmen

02.03.2012 |

Inder übernehmen Solon

Solarzellen von Solon: Die Marke und das Know-how des deutschen Solarunternehmens sind für ausländische Investoren interessant (Bild: Imago).
Solarzellen von Solon: Die Marke und das Know-how des deutschen Solarunternehmens sind für ausländische Investoren interessant (Bild: Imago).

Das arabisch-indische Unternehmen Microsol übernimmt den insolventen Berliner Solarmodulhersteller Solon.

Der von Indern geführte Investor hat zugesagt, 433 von 471 Arbeitsplätzen und die Produktion in Berlin zu erhalten. Zum Kaufpreis wollte sich keine Seite äußern. Der Insolvenzverwalter muss das Kaufangebot bis 5. März annehmen.

Microsol wurde im Jahr 2003 in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) gegründet und verfügt in seiner Fabrik für Solarzellen in den VAE über eine Produktionskapazität von 150 Megawatt. Solon hatte zuletzt eine Kapazität für Solarmodule von 240 MW.

Solon hatte für die ersten neun Monate des vergangenen Jahres ein Minus von mehr als 200 Mio Euro bei einem Umsatz von knapp 360 Mio Euro ausgewiesen.

Anfang des Jahres war der chinesische Konzern LDK beim süddeutschen Solarzellenhersteller Sunways eingestiegen.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Der Netzbetreiber Tennet bestellte bei Siemens die Technik für die Anbindung des Parks Borwin 3 vor der Insel Borkum. - Bild: Petrofac

Siemens erhält Auftrag von Tennet für Nordsee-Netzanbindung

Der Münchener Technologiekonzern Siemens hat erneut einen Auftrag von Tennet zur Netzanbindung von Offshore-Windparks in der Nordsee erhalten. mehr

Das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld soll Ende Mai 2015 vom Netz gehen. E.ON begründete dies mit der mangelnden Wirtschaftlichkeit der Anlage und will deshalb sieben Monate vor dem gesetzlich vorgesehenen Laufzeitende das Ende besiegeln. - Bild: kru

E.ON schaltet Kernkraftwerk Grafenrheinfeld früher ab

Das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld geht früher vom Netz als geplant. E.ON will das Kraftwerk in Bayern bereits Ende Mai 2015 abschalten - sieben Monate vor den vorgesehenen Ende der Laufzeit. mehr

Geringe Auslastung: RWE legt sein modernes Gaskraftwerk in Lingen im Emsland zeitweise still. - Bild: RWE

RWE legt modernes Gaskraftwerk zeitweise still

Das Gas- und Dampfturbinenkraftwerk des RWE-Konzerns in Lingen im Emsland wird vom 1. Mai bis 31. August vom Netz genommen. mehr

Nordex und H2air bauen Windpark in Frankreich. - Bild: Nordex SE

Nordex und H2air bauen Windpark in Frankreich

Der Windturbinenhersteller Nordex baut gemeinsam mit seinem französischen Partner H2air einen Windpark in Frankreich. mehr



Suchen