03.04.2012 |

Video-Interview mit Prof. Putz: Die Effizienz-Vorreiter

Prof. Matthias Putz ist Hauptabteilungsleiter am Fraunhofer Institut. VIDEO SIEHE UNTEN (Bild: Anna McMaster).

Prof. Matthias Putz sieht die Stärke deutscher Produktioner in ihrer Fähigkeit, Produkt und Produktionsprozesse optimal miteinander verbinden zu können.

DRESDEN (sp). Im Gespräch mit Produktion erläutert Prof. Dr. Matthias Putz. Hauptabteilungsleiter Produktionsmanagement, Fraunhofer-Institut IWU, wie weit deutsche Hersteller bereits auf dem Weg zu einer ressourceneffizienten, emissionsarmen und ergonomischen Fabrik sind. Zwar stehe traditionell der Aspekt des Wirkunsgrades im Fokus deutscher Werkzeugmaschinenhersteller, doch müsse man aufpassen “diese Wurzeln nicht zu verlieren”, so Putz. Er sieht die Bundesregierung in der Pflicht, nicht nur in “Hypetechnologien wie Nano-, Mikro-, Health- und Medizintechnik” zu investieren, sondern eben Fördermittel für Produktionstechnologien zur Verfügung zu stellen.

[media id=146 width=450 height=280]

Interview mit Prof. Matthias Putz, Fraunhofer

Alle Videos zur Fabrik des Jahres


Anzeige

Anzeige

Anzeige

Suchen