szmtag

14.10.2008 |

RFID soll vor Billig-Imitaten schützen

LANDSBERG. Die Schäden, die Billig-Imitate in der deutschen Industrie verursachen, gehen in die Milliarden. Experten gehen davon aus, dass spezielle Technologien wie RFID gerade auch im Maschinenbau dazu beitragen können, vor Raubkopien zu schützen.

RFID-Imitate;nstige RFID-Lesegeräte oder mobile Kommunikationsgeräte.

Vierzehn Forschungsinstitute zusammen mit 50 Firmen arbeiten zusammen an den unterschiedlichen Zielen zur Bekämpfung der Produktpiraterie. Übergreifend über diese Projekte arbeitet das Netzwerk ConImit. Über dessen Website www.conimit.de gelangen Interessierte zu allen Projekten und den Ansprechpartnern.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Für die ThyssenKrupp progonistiziert der Analyst Ingo-Martin Schachel einen Rückgang des EBITDA aufgrund der Sanierungskosten des Hochofens Schwelgern 2 - Bild: ThyssenKrupp

Steigende Margen bei Stahlherstellern

Die europäischen Stahlhersteller werden nach Meinung der Commerzbank im dritten Quartal profitabler werden. mehr

Der Geschäftsführer der IF International Forum Design GmbH, Ralph Wiegmann:

Pro und Kontra Design von Werkzeugmaschinen

Produktion hat Dr. Alexander Broos, den Leiter Forschung im VDW, und den Geschäftsführer der iF International Forum Design GmbH, Ralph Wiegmann, befragt, wie wichtig ihrer Ansicht nach das Design von Werkzeugmaschinen für den wirtschaftlichen Erfolg ist. mehr

Anzeige

Marc-André Dittrich, Abteilungsleitung Technologien zur Funktionalisierung von Oberflächen am Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen, Leibniz Universität Hannover

Mikrostrukturtaschen senken den Kraftstoffverbrauch

Funktionale Oberflächen eröffnen dem Konstrukteur der Zukunft völlig neue Optionen. Produktion sprach exklusiv mit Marc-André Dittrich, Abteilungsleiter Technologien zur Funktionalisierung von Oberflächen am Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen der Leibniz Universität Hannover. mehr

Die EWM Hightec Welding GmbH mit dem Vertriebs- und Logistikzentrum in Ransbach-Baumbach gehört künftig direkt zur EWM AG.  - Bild: EWM

EWM strafft Unternehmens- und Vertriebsstruktur

EWM integriert die Vertriebs-Tochtergesellschaft EWM Hightec Welding in die AG. Kunden haben dadurch künftig nur noch einen Vertragspartner. mehr



Anzeige

Suchen