szmtag

Firmen

 Effizienz-Navi

Preis 
Energie 
Handhabung
Lebensdauer 
Material 
Service 
Zeit

11.12.2010 |

Mobiler Roboter: Unterwegs im anspruchsvollen Gelände

Dieser Roboter enthält Aluminiumprofile aus dem Systembaukasten MB und kann Bodenproben im Flachwasser entnehmen. (Bild: Alfred-Wegener-Institut)
Dieser Roboter enthält Aluminiumprofile aus dem Systembaukasten MB und kann Bodenproben im Flachwasser entnehmen. (Bild: Alfred-Wegener-Institut)

 

Eine Mischung aus Mars-Roboter und ferngesteuertem Geländewagen ist der Roboter VolksBot Lab des Fraunhofer IAIS.


Solingen (rm). Das Anwendungsspektrum des modularen Baukastensystems für mobile Roboter reicht von der Forschung über die Lehre vor allem an Hochschulen bis hin zum industriellen Einsatz als Basisplattform für Prototypen autonomer Transport- oder Explorationsfahrzeuge. So basiert etwa der MarBot des Alfred-Wegener-Instituts, ein sechsrädriger Roboter für die Entnahme von Bodenproben im Flachwasser, auf dem VolksBot Baukasten.

Um den unterschiedlichen Ansprüchen im In- und Outdoor Bereich gerecht zu werden, wurden verschiedene VoksBot-Varianten entwickelt. Mit geringem Aufwand lässt sich mit dem Baukastensystem ein breites Spektrum von Robotern für individuelle Einsatzgebiete konstruieren. Die Leichtaluminiumträger des Roboterchassis schaffen die für robuste Roboter notwendige hohe Steifigkeit. Auf Grund dieser speziellen Anforderungen besteht das komplette Chassis aus Aluminiumprofilen der Baureihe 5 des flexiblen Systembaukastens MB der item Industrietechnik GmbH.

Der VolksBot Lab als weitere Variante der VolksBot Serie ist als Basisplattform konzipiert, die durch Erweiterungen und Adaptionen in der Weiterentwicklung offen ist. Das Komplettpaket eröffnet einen schnellen Start in die Welt der mobilen Robotik.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Bei einer Live-Zerspanung sieht man die Nachbildung
einer Krone aus einer Aluminiumlegierung (AIMgSI1). – Bild: Hermle und Rother Technologie

Geschmiert und gekühlt mit ATS

Mehr Produktivität und Qualität bei der Bearbeitung von Aluminiumwerkstoffen durch aufeinander abgestimmte Maschinen und Werkzeuge, kombiniert mit neuen Technologien und Verfahren, wie etwa die Aerosol-Trockenschmierung (ATS) aus dem Hause Rother Technologie. mehr

Die HBE Dynamic Baureihe ist in vier Modelltypen 261, 321, 411 und 511 mit entsprechendem Schnittbereich erhältlich. - Bild: Behringer

Neue HBE Dynamic Baureihe

Behringer präsentiert auf der AMB die neue HBE Dynamic Baureihe. Die Baureihe ist in vier Modelltypen 261, 321, 411 und 511 mit entsprechendem Schnittbereich erhältlich. mehr

Das Haas ST-10Y LC red Drehzentrum. – Bild: Haas

Mehr Produktivität, Zuverlässigkeit und Wert für deutsche Kunden

Die AMB ermöglicht den deutschen und anderen Fertigungsunternehmen, sich mit mehreren der neuesten Entwicklungen des Herstellers von CNC-Werkzeugmaschinen Haas Automation vertraut zu machen. Zu den innovativen Modellen auf der Messe zählt das CNC-Drehzentrum Haas ST-15 der neuen Generation sowie das CNC-Bohr-/Gewindebohrzentrum DT-1 mit einer neuen Hochgeschwindigkeitsspindel. mehr

Die TNC 640: weiterentwickelt für gute Bearbeitungsergebnisse und einfach Bedienung

Die AMB 2014 steht für Heidenhain ganz im Zeichen der TNC 640-Steuerung. Sie bietet in der aktuellen Softwareversion 4 eine ganze Reihe neuer und verbesserter Funktionen. mehr



Anzeige

Suchen