20.10.2010 |

Siemens baut Zusammenarbeit mit Abu Dhabi aus und liefert Stromnetz

Siemens will die Zusammenarbeit mit dem Emirat Abu Dhabi ausbauen und für das dortige Stadtbauprojekt Masdar City ein Stromnetz samt Gebäudetechnik liefern.

MÜNCHEN (Dow Jones/ks)–Zudem werde die künftige Siemens-Zentrale für den Nahen und Mittleren Osten in Masdar angesiedelt, wie der DAX-Konzern am Dienstag mitteilte.

In der Ökostadt Masdar werde Siemens ein Kompetenzzentrum für Gebäudetechnik errichten, das noch im laufenden Jahr seine Forschungs- und Entwicklungsarbeit aufnehmen soll. Auch ein Zentrum zur Förderung von Führungskräften will Siemens dort bauen.

Siemens liefert integrierte Automatisierungstechnik für Gebäude und entwickelt gemeinsam mit Masdar City Anwendungen für ein intelligentes Stromnetz (Smart Grid). In der ersten Phase soll dieses Smart Grid den Energieverbrauch der Stadt optimieren. “Das Projekt unterstreicht unser enges Verhältnis zu Abu Dhabi und den Vereinigten Arabischen Emiraten”, sagte Vorstandsvorsitzender Peter Löscher.


Anzeige

Suchen