szmtag

11.06.2008 |

Messe ILA 2008 zieht positive Bilanz

BERLIN. Auf der Internationalen Luftund
Raumfahrtausstellung ILA 2008
(27.05. bis 01.06.08) wurden Geschäftsabschlüsse
und Kooperationsvereinbarungen
in Höhe von mehr als 5 Mrd
Euro verkündet, darunter der bislang
größte jemals auf einer ILA bekannt
gegebene zivile Flugzeugauftrag für
35 Airbus-Maschinen an die Gulf
Air (Bahrain) in Höhe
von 3,2 Mrd Euro.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Auf der EuroBLECH 2014 präsentiert Bosch Rexroth eine neue Lösung für
den Einsatz als Hauptantrieb in Servopressen. - Bild. Bosch Rexroth

Bosch Rexroth: Neue Lösung für den Einsatz als Hauptantrieb in Servopressen

Bosch Rexroth zeigt eine neue Lösung für den Einsatz als Hauptantrieb in Servopressen. Das System, bestehend aus Asynchronmotor mit Schwungscheibe und der Axialkolbenpumpe A4, treibt einen hydraulischen Radialkolbenmotor an. mehr

Das Vakuum-Spannsystem Vacufix ist in Verbindung mit dem Ergofix-Manipulator eine vollständige Lösung für schwierigste Schweißaufgaben. - Bild: Förster Welding

Förster Welding: Weltneuheit für das Schweißen von Blechkonstruktionen

Die Förster Welding Systems GmbH, Hersteller von Schweißtischen mit T-Nutsystemen, präsentiert auf der Euroblech eine Weltneuheit: das Vakuum Spannsystem Vacufix in Verbindung mit dem ergonomischen Ergofix-Manipulierer. mehr

Anzeige

ELENA-Laser lässt sich manuell bestücken und bietet präzise Laser-Schweißnähte bei verdoppelter Geschwindigkeit.
- Bild: Schnelldorfer Maschinenbau GmbH

Schnelldorfer Maschinenbau: Premiere für Längsnahtlaserschweißmaschine

Schnelldorfer zeigt auf der Euroblech Maschinenbau erstmals seine Längsnahtlaserschweißmaschine ELENA-Laser. Sie lässt sich manuell bestücken wie klassische Schweißmaschinen für Lichtbogentechnik, bietet aber präzise Laser-Schweißnähte bei verdoppelter Geschwindigkeit. mehr

Hybrides Mikromagnetik-/Ultraschall-Prüfsystem.
- Bild: Uwe Bellhäuser, Fraunhofer IZFP

Fraunhofer: Prüfsystem für hochfeste Stähle

Hochfeste Stähle sind gefragte Leichtbau-Werkstoffe. Um sie berührungslos untersuchen zu können, entwickeln Fraunhofer-Forscher ein neues Prüfsystem. Auf der Euroblech stellen sie das Verfahren 'Magnus'’ vor. mehr



Anzeige

Suchen