szmtag

10.08.2009 |

Rudolf Lenhart übernimmt Leitung des FAG-Werkes Schweinfurt

SCHWEINFURT (ki). Nach seinem Studium zum Diplom-Wirtschaftsingenieur an der FH Würzburg-Schweinfurt startete Lenhart sein Berufsleben 1989 bei FAG in Schweinfurt. Zu seinen Stationen gehörten unter anderem die Technologieentwicklung für Komponenten, die Leitung der Arbeitsorganisation Schmiede und Weichbearbeitung sowie der Produktion für Pendelrollenlager. Im Werk Joplin in den USA verantwortete Lenhart den Bereich Engineering.

In seiner neuen Position als Werkleiter folgt Rudolf Lenhart auf Dr. Matthias Gather, der in Kürze in die Freistellungsphase der Altersteilzeit wechseln wird. Bis zu diesem Zeitpunkt wird Dr. Gather weiterhin die Geschäftsführung der FAG Aerospace GmbH & Co. KG verantworten. Dr. Gather war 1978 nach Maschinenbaustudium und Promotion zu FAG gekommen. Seit 1991 ist er in wechselnden Positionen unter anderem für Wälzlager für die Luft- und Raumfahrt verantwortlich. Zur Geschäftsführung der FAG Aerospace GmbH übernahm er in Personalunion 2004 die Werkleitung in Schweinfurt. Er war für zahlreiche Investitionen und Modernisierungen im Werk verantwortlich und gestaltete damit maßgeblich die Entwicklung des FAG-Standorts Schweinfurt zu einem der führenden Werke innerhalb der Schaeffler Gruppe und der gesamten Wälzlagerindustrie weltweit.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Feierliche Siegerehrung: Matthias F. Goeke (dritter von links), Projektmanager F&E bei der IBG Technology nimmt den Nortec Award entgegen. Bild: Messe Hamburg

IBG Technology Hansestadt Lübeck GmbH erhält den Nortec Award 2014

Der Preisträger des Nortec Award 2014 kommt aus dem Bereich Automatisierung. Ganz oben auf dem Siegertreppchen landete in diesem Jahr die Handling-Lösung der IBG Technology GmbH aus Lübeck zur robotergestützten Reinigung und Fehlstelleninspektion von bis zu sieben Tonnen schweren Kaltarbeitswalzen. mehr

Der Werkzeugdienstleister Hahn&Kolb weitet den E-Commerce aus und übernimmt den Onlineshop svh24.de. Bild: Hahn&Kolb

Hahn+Kolb übernimmt Onlineshop svh24.de

Die Hahn+Kolb Werkzeuge GmbH baut ihr Geschäft im E-Commerce aus. Zum 23. Dezember 2013 hat der Werkzeug-Dienstleister den Werkzeug-Onlineshop svh24.de übernommen. mehr

Anzeige

Mapal investiert rund sieben Millionen Euro in den Bau einer neuen Produktionshalle in Eppingen. Bild: Mapal

Mapal investiert 7 Mio Euro in neuen Standort

Die Mapal Dr. Kress KG wird in Eppingen ein neues Produktions- und Verwaltungsgebäude errichten, um ihre Fertigungskapazitäten für Aussteuerwerkzeuge zu erweitern. Der bisherige Standort der Mapal Tochter in Sinsheim ist an seiner Kapazitätsgrenze angelangt und wird daher aufgegeben. mehr

Olaf Kramm, Geschäftsführer Fanuc Deutschland GmbH:

Fanuc Deutschland GmbH nun auch juristisch unter Dach und Fach

Der im Sommer angekündigte Zusammenschluss der bislang eigenständigen Fanuc-Gesellschaften ist nun auch juristisch vollzogen. Am 2.Dezember 2013 erfolgte die Eintragung ins Handelsregister Stuttgart. Organisatorisch hatte die Fanuc Deutschland GmbH schon seit Sommer den neuen Weg eingeschlagen. mehr



Anzeige

Suchen