szmtag

28.07.2014 | Topthema

Siemens erhält Auftrag für Windkraftwerk in der Niederlande

Mit 144 Megawatt Windleistung aus 48 direkt angetriebenen Windturbinen baut Siemens das größte küstennahe Windkraftwerk des Landes. - Bild: Siemens

Siemens hat einen Auftrag für ein Windkraftwerk in den Niederlanden erhalten. Mit 144 Megawatt (MW) Windleistung aus 48 direkt angetriebenen Windturbinen sei es das größte küstennahe Windkraftwerk des Landes. mehr

Daimler-Chef Zetsche folgt mit der Fortsetzung von

17.07.2014 | Ziel: Zehn Prozent Umsatzrendite

Daimler verschärft Sparkurs

Der Stuttgarter Premiumautobauer Daimler verstärkt einem Pressebericht zufolge seine Sparbemühungen. Konzernchef Dieter Zetsche plane für die Pkw-Sparte Mercedes eine zweite Stufe des Effizienzprogramms "Fit for Leadership". mehr

Siemens-Chef Joe Kaeser bereitet die größte Akquisition seit dem Jahr 2007 vor. - Bild: Siemens

17.07.2014 | Auch feindliche Übernahme möglich

Siemens will Kompressorenhersteller Dresser-Rand kaufen

Der Siemens-Konzern will einem Magazinbericht zufolge den US-Kompressoren- und Turbinenhersteller Dresser-Rand kaufen. Vorstandschef Joe Kaeser bereite seit vielen Monaten ein entsprechendes Gebot für den Ausrüster für die Öl- und Gasindustrie vor. mehr

 
Top-Technik
So soll das neue Schuler-Vorführzentrum im nordchinesischen Tianjin 2015 aussehen. - Bild: Schuler

17.07.2014 | Investition in Fernost

Schuler baut Tech-Center in China

Schuler wird in China ein neues Vorführzentrum eröffnen. Es soll unter dem Namen "Servo TechCenter Tianjin" im Jahr 2015 eröffnen. mehr

Bei VEM in Weringerode gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. - Bild: VEM

17.07.2014 | Standort Wernigerode unter neuer Leitung

Führungswechsel bei VEM

Auf eigenen Wunsch scheidet Jürgen Sander aus der VEM-Motors-Geschäftsführung in Wernigerode aus. Sein Nachfolger ist Rüdiger Strümpel. mehr

Anzeige

Mark Furtwänger wird neuer Vice President Industrial&Healthcare bei Bühler Motor. - Bild: Bühler Motor

17.07.2014 | Eigentümerspross in der Führungsspitze

Mark Furtwängler steigt bei Bühler Motor ein

Mark Furtwängler ist künftig als Vice President bei Bühler Motor zuständig für den Bereich Industrial&Healthcare. Damit steigt ein weiteres Mitglied der Eigentümerfamilie in das Unternehmen ein. mehr

Der Volkswagen-Konzern um Patriach Ferdinand Piech steht vor dem nächsten großen Coup. Auf Großaktionärsebene finden bereits Gespräche über eine Übernahme von Fiat statt. - Bild: VW

17.07.2014 | Übernahme-Coup in der Autobranche?

Volkswagen hat Interesse an Fiat Chrysler

Steht der Volkswagen-Konzern vor dem nächsten großen Übernahme-Coup? Europas größter Autobauer lotet laut einem Magazinbericht eine Übernahme oder Teilübernahme des italienisch-amerikanischen Konkurrenten Fiat Chrysler aus. mehr

Bilfinger-Chef Roland Koch willd er Auftragsflaute im Energiebereich mit verstärkter Internationalisierung begegnen. - Bild: Bilfinger

17.07.2014 | Konzern setzt auf Internationalisierung

Bilfinger will Stellen in Deutschland abbauen

Die deutsche Energiewende kostet kurzfristig Hunderte Jobs: Wegen des jüngst gemeldeten Auftragseinbruchs in seiner Energiesparte will der Industrieservice-Konzern Bilfinger im Rohrleitungsbau "etwa 200 bis 300 Arbeitsplätze" abbauen. mehr

Siemens Healthcare verkauft sein Mikrobilogie-Geschäft. - Bild: Siemens

17.07.2014 | Konzentration aufs Kerngeschäft

Siemens verkauft Mikrobiologie-Sparte

Siemens Healthcare hat sein Mikrobiologiegeschäft an Beckman Coulter verkauft. Man wolle sich auf das In-Vitro-Kerngeschäft konzentrieren, so das Unternehmen. mehr

Im Tagesgeschäft läuft es für den Walldorfer Software-Riesen SAP rund. Doch ein seit Jahren andauernder Rechtsstreit verdirbt das Quartalsergebnis. Allerdings blickt der Konzern zuversichtlich in die Zukunft. - Bild: SAP

17.07.2014 | Konzern liegt unter Schätzungen

Patentstreit belastet SAP-Ergebnis

Der Umbau des Softwarekonzerns SAP in Richtung Cloud-Unternehmen kommt weiter voran, doch der Gewinn des Unternehmens wird im zweiten Quartal von einem bereits sieben Jahre währenden Patentstreit deutlich geschmälert. mehr

BMW ruft in den USA mehr als 500.000 3er zurück. Vorsichtshalber sollen die Airbags ausgetauscht werden. - Bild: BMW

16.07.2014 | Premiumhersteller von Rückrufwelle erfasst

USA: BMW ruft 574.000 Fahrzeuge zurück

BMW ruft in den USA mehr als eine halbe Million Fahrzeuge der 3er Serie zurück. Vorsichtshalber sollen die Airbags getauscht werden. mehr

Vertragsunterzeichnung für A320 Sharklets, im Bild v.l.n.r. Mark Haisman (VP Wing Procurement, Airbus), Francois Mery (SVP Aerostructures Procurement, Airbus), Walter Stephan (CEO, FACC) und Robert Machtlinger (COO, FACC). - Bild: Airbus

16.07.2014 | Flügelteil-Fertigung geht nach Österreich

FACC liefert Sharklets für Airbus A320

FACC und Airbus haben einen Vertrag über ein Arbeitspaket für die A320-Familie geschlossen. Es beinhaltet die Second-Source-Fertigung der Sharklets des Schmalrumpfflugzeugs. mehr

Der Autozulieferer Dürr übernimmt den Holz-Maschinenbauer Homag. Auf diese Weise wolle sich der Spezialist für Auto-Lackieranlagen in einem benachbarten Bereich breiter aufstellen. - Bild: Homag

16.07.2014 | Unternehmen haben viele Gemeinsamkeiten

Dürr kauft Homag: Eine Win-Win-Situation

Was hat eine Autolackieranlage mit der Holzindustrie zu tun? Dass der Stuttgarter Lackieranlagenspezialist Dürr sein Portfolio um Homag, einen Hersteller von Maschinen und Anlagen für die holzverarbeitende Industrie, erweitert, wirft auf den ersten Blick Fragen auf. mehr

Wegen glänzender Geschäfte im weltgrößten Automarkt China stockt der bayerische Premiumautobauer BMW seine Fertigung dort kräftig auf. - Bild: BMW Group

16.07.2014 | Glänzende Geschäfte im weltgrößten Automarkt

BMW baut künftig sechs Modelle in China

Die Bayern rüsten auf: Der Premiumautomobilhersteller BMW wird in seinen chinesischen Werken künftig sechs statt bislang drei Fahrzeugmodelle herstellen und die Fertigungskapazitäten deutlich erhöhen. mehr

Dr. Alexander Meißner, Senior Manager Proposals bei Dürr Systems, ist überzeugt, dass Teach-In-Verfahren via Gestensteuerung die Programmierung von Lackieranwendungen erleichtern werden. - Bild: Dürr

16.07.2014 | Intuitive Roboterbedienung via Gesten

Roboter lernen heute leichter

Intuitive Teach-in-Verfahren sind derzeit gefragt. "Ein großer Trend sind kraftgeführte Roboter", sagt Alexander Kuss vom Fraunhofer IPA. Dabei nimmt der Anwender den Roboter an die Hand und führt ihn intuitiv zu seinen Aufgaben hin. mehr

Für Apple-Chef Tim Cook ist die Zusammenarbeit mit IBM ein Meilenstein. IBM kann Apple die Tür in Unternehmen weit aufstoßen: Der Konzern ist ein wichtiger Anbieter von IT-Diensten und Technik-Ausrüster. Damit könnte es für Apple auch ein wichtiger Vertriebskanal werden. - Bild: Konferenz-Screenshot

16.07.2014 | Partner für den Unternehmensmarkt

Apple und IBM entwickeln gemeinsam neue Apps

Die beiden IT-Giganten Apple und IBM, die zu Beginn der Computer-Ära noch erbitterte Rivalen waren, gehen ab sofort als Partner durchs mobile Zeitalter. mehr

Martin Wentzler ist neuer Vorsitzender des Gesellschafterausses bei Freudenberg

16.07.2014 | Neuer Vorsitzender des Gesellschafteraussschusses

Wechsel bei Freudenberg

Martin Wentzler ist neuer Vorsitzender des Gesellschafterausschusses bei Freudenberg. Er ist der Nachfolger von Dr. Wolfram Freudenberg, der sein Amt aus Altersgründen aufgab. mehr

Nur zwei Wochen nach seinem Abschied bei Ford hat Alan Mulally eine neue Aufgabe. Der Manager zieht in den Google-Verwaltungsrat ein. - Bild: Ford

16.07.2014 | Keine Zeit für den Ruhestand

Ex-Ford-Chef Mulally geht zu Google

Knapp zwei Wochen nach seinem Abschied beim US-Autobauer Ford hat sich Google die Dienste von Allan Mulally gesichert. Der einflussreiche Automanager zieht in den Verwaltungsrat des Internet-Dienstleistern ein. mehr

Dr. Marc Fleckenstein (44) ist neuer Chief Operating Officer (COO) bei Laserpluss, einem Unternehmen der Mapal-Gruppe. - Bild: Mapal

16.07.2014 | Management-Verstärkung

Marc Fleckenstein ist neuer COO bei Laserpluss

Laserpluss, ein Unternehmen der Mapal-Gruppe, hat seine Führungsspitze um Dr. Marc Fleckenstein erweitert. Er wird den Posten eines Chief Operating Office (COO) bekleiden. mehr

Bild: kru/mi

15.07.2014 |

Die neue Produktion

Unsere neue Optik von Zeitungsdesigner Norbert Küpper und Art Director Jürgen Claus entspricht dem, was Leser im Internet-Zeitalter nur von einem Print-Medium erwarten dürfen: Attraktive Großzügigkeit kombiniert mit funktioneller Gestaltung und schneller Orientierung. mehr

BMW wird in den kommenden Jahren von Samsung mit Batteriezellen für den BMW i3, BMW i8 und zusätzliche Hybridmodelle beliefert. - Bild: BMW Group

15.07.2014 | Energie für die i-Modelle

BMW und Samsung bauen Batterielieferungen aus

BMW und Samsung wollen ihre seit 2009 bestehende Lieferbeziehung bei Batteriezellen für die Elektromobilität weiter ausbauen. Die beiden Unternehmen haben dazu in Seoul ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. mehr

Die Dürr AG setzt künftig neben den Automobilherstellern auch auf die holzverarbeitende Industrie. Der Stuttgarter Lackiermaschinenhersteller will dazu die Homag Group übernehmen. - Bild: Dürr

15.07.2014 | Erschließung neuer Wachstumsmöglichkeiten

Lackspezialist Dürr übernimmt Homag

Die Dürr AG setzt künftig neben den Automobilherstellern auch auf die holzverarbeitende Industrie. Der Stuttgarter Lackiermaschinenhersteller will dazu die Homag Group übernehmen. mehr

VW-Chef Martin Winterkorn erhöht den Kostensenkungsdruck: Die Volkswagen-Verantwortlichen sollen das Einsparungsziel von fünf Milliarden Euro bis zum Jahr 2017 etwa durch einen

15.07.2014 | Konzernchef erhöht Kostendruck

VW-Chef Winterkorn will Milliarden einsparen

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn erhöht den Kostensenkungsdruck bei der Marke VW: Der Vorstandschef hat vor Managern des Wolfsburger Autokonzerns Einsparungen von jährlich rund fünf Milliarden Euro bei der Marke gefordert. mehr

Nahezu ideale Indikatoren für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Landes sind der Verbrauch und die Produktion von Werkzeugmaschinen. Und es zeigt sich, dass die Weltwirtschaft leicht schwächelt. - Grafik/Bilder: Fotolia/Montage fs

15.07.2014 | Weltwirtschaft schwächelt leicht

Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit: Maschinen als Konjunktur-Zeiger

Boomt die Werkzeugmaschinenbranche, läuft die Konjunktur. Derzeit schwächelt die Branche weltweit etwas. Nahezu ideale Indikatoren für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Landes sind der Verbrauch und die Produktion von Werkzeugmaschinen. mehr

Die Volkswagen-Lkw-Tochter Scania will in Europa nach starken Ordereingängen im zweiten Quartal die Produktion erhöhen und zusätzliches Personal einstellen. - Bild: Scania

15.07.2014 | Schweden profitieren von positivem Wirtschaftsumfeld

Rekordaufträge: Scania fährt Produktion hoch

Die Volkswagen-Lkw-Tochter Scania will in Europa nach starken Ordereingängen im zweiten Quartal die Produktion erhöhen. Das schwedische Unternehmen wolle zusätzliches Personal einstellen, um im Herbst die Fertigung ausweiten zu können. mehr

Dr. E. h. Bernhard Kapp, Präsident des VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) von 1978 bis 1981 ist am 13. Juli 2014 in Coburg im Alter von 93 Jahren gestorben. - Bild: VDMA

15.07.2014 | Techniker aus Leidenschaft

Früherer VDMA-Präsident Bernhard Kapp verstorben

Der ehemalige Präsident des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau VDMA, Dr. E.h. Bernhard Kapp, ist am 13. Juli in Coburg im Alter von 93 Jahren gestorben. mehr

Suchen