szmtag

22.08.2014 | Topthema

Bundesregierung genehmigt Verkauf von RWE-Dea

Die Bundesregierung hat dem RWE-Dea Verkauf an einen russischen Oligarchen zugestimmt. RWE-Chef Peter Terium hatte sich trotz kritischer Stimmen in der Politik stets optimistisch gezeigt, dass der Verkauf über die Bühne gehen würde. - Bild: RWE

Die Bundesregierung hat gegen den Verkauf von RWEs Öl- und Gasfördertochter Dea an den russischen Milliardär Michail Fridman offenbar nichts einzuwenden: Das Bundeswirtschaftsministerium habe das Geschäft genehmigt. mehr

Der Elektropionier Tesla bekommt Konkurrenz aus Korea: Ab 2017 will LG Chem mit einem eigenen Elektroauto auf dem US-Markt auf Kundenfang gehen. - Bild: Tesla

12.08.2014 | Elektroauto unter 40.000 Dollar

LG Chem greift Tesla an

Der koreanische Konzern LG Chem will spätestens 2017 mit einem eigenen Elektroauto auf den US-Markt kommen. Das Fahrzeug soll eine Reichweite von 200 Meilen haben und weniger als 40.000 US-Dollar kosten. mehr

Einen Auftrag für Windturbinen und Service bei

12.08.2014 | Großauftrag vor Sylt

Siemens liefert Turbinen für Vattenfall-Windpark Sandbank

Siemens hat einen Auftrag für Windturbinen und Service beim Offshore-Windkraftwerk Sandbank erhalten. Der Industriekonzern liefert 72 Turbinen mit einer Kapazität von 288 Megawatt für den Windpark. mehr

Anzeige

 
Top-Technik
Illustration

Ergonomische Lösungen für mehr Effizienz rund um das ergonomische Arbeitsplatzsystem

Die item Industrietechnik GmbH präsentiert sich vom 6. bis 9. Oktober 2014 mit wegweisenden Neuheiten auf der internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung MOTEK in Stuttgart auf dem Stand 1415 in Halle 1! mehr...


LinkpfeilAlle Top-Technik Berichte auf www.produktion.de!

Freut sich über die momentan boomende Nachfrage nach Werkzeugen und Werkzeugdienstleistungen: Gerhard Heilemann, Geschäftsführer der Hahn+Kolb Werkzeuge GmbH mit Sitz in Ludwigsburg. - Bild: Hahn+Kolb

12.08.2014 | Interview mit Gerhard Heilemann (Hahn&Kolb)

Hahn+Kolb investiert Millionen in neuen Standort

Der Werkzeugdienstleister Hahn+Kolb investierte jüngst 54 Millionen Euro in den neuen Firmenstandort Ludwigsburg bei Stuttgart. Angesichts der momentan boomenden Konjunktur war das für den Geschäftsführer Gerhard Heilemann die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt. mehr

Der Windpark

12.08.2014 | Stromproduktion ab 2017

Vattenfall und Stadtwerke München bauen gemeinsamen Windpark

Es ist das erste Großprojekt nach der EEG-Reform: Der schwedische Energiekonzern Vattenfall und die Stadtwerke München bauen ihren zweiten gemeinsamen Windpark. Mit 72 Windrädern soll "Sandbank" ab 2017 Strom produzieren. mehr

Jenoptik-CEO Dr. Michael Mertin und sein CFO Rüdiger Andreas Günther präsentierten die Halbjahreszahlen. - Bild: Jenoptik

12.08.2014 | Prognose "am unteren Rand" bestätigt

Jenoptik verzeichnet elf Prozent mehr Aufträge

Der Jenoptik-Konzern hat die Zahlen für das erste Halbjahr vorgelegt. Umsatz und EBIT blieben relativ stabil, beim Auftragseingang verzeichnet das Unternehmen einen Ansteig um über elf Prozent. mehr

Beim Tiguan können Mängel an den Benzinpumpen den Motor direkt nach dem Start abwürgen, was laut VW potenzielle Crash-Gefahr birgt. - Bild: VW

11.08.2014 | Mängel an der Benzinpumpe

Volkswagen beordert mehr als 150.000 Tiguan zurück

Europas größter Autobauer Volkswagen hat am Wochenende 151.389 Fahrzeuge des Modells Tiguan in Nordamerika wegen möglicher Motorenprobleme zurückgerufen. mehr

Der Jungheinrich-Konzern hat im 2. Quartal 2014 an die positive Entwicklung zu Beginn des laufenden Geschäftsjahres angeknüpft. - Bild: Jungheinrich

11.08.2014 | Gabelstaplerhersteller setzt Wachstumskurs fort

Jungheinrich setzt positive Entwicklung fort

Der Gabelstaplerhersteller Jungheinrich hat von der weltweit steigenden Nachfrage nach Flurförderzeugen profitiert. Der Auftragseingang erhöhte sich im zweiten Quartal um 11 Prozent auf 646 Millionen Euro. mehr

Neue Wachstumschancen: Dürr bringt sein Geschäft mit Flugzeug-Montagetechnik in die Broetje Automation-Gruppe ein und erhält im Gegenzug eine Beteiligung von elf Prozent am Luftfahrtzulieferer Broetje. - Bild: Dürr

11.08.2014 |

Dürr will im Markt für Flugzeug-Montagetechnik wachsen

Der Zulieferer Dürr will im Markt für Flugzeug-Montagetechnik neue Wachstumschancen erschließen und tut sich dafür mit dem Luftfahrtzulieferer Broetje zusammen. mehr

Osram streicht an fast allen deutschen Standorten Stellen; das Werk in Augsburg soll am härtesten von den Plänen betroffen sein. - Bild: Osram

11.08.2014 | Kahlschlag in Augsburg und Eichstätt

Osram baut weitere Stellen in Deutschland ab

Der Stellenabbau beim Leuchtmittelhersteller Osram bis Ende 2017 wird voraussichtlich etwas umfangreicher als bisher bekannt ausfallen. mehr

Nach den Ermittlungen der chinesischen Kartellbehörden senkt BMW die Preise für mehr als 2000 weitere Ersatzteile wie Generatoren oder Batterien. - Bild: BMW Group

08.08.2014 | Autobauer beugen sich Regierungsdruck

BMW senkt in China die Preise für Autoteile

Auch der Autobauer BMW gibt dem Druck der chinesischen Regierung nach und senkt die Preise für Ersatzteile. Für mehr als 2.000 Komponenten von Motoren über Batterien bis hin zu Bremsen würden ab Montag die Preise im Schnitt um 20 Prozent reduziert. mehr

BMW hat im Juli 2014 mehr Autos verkauft als im Vorjahresmonat. - Bild: BMW

08.08.2014 | Münchner Autobauer verkauft immer mehr Fahrzeuge

BMW erzielt Absatzrekord

BMW hat auch im Juli deutlich mehr Autos verkauft als im Vorjahr. Der Konzern lieferte 163.959 Fahrzeuge aus, 7,6 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. mehr

Der Motorenhersteller Deutz hat im ersten Halbjahr wegen Kosten für Restrukturierungsmaßnahmen deutlich weniger verdient. Doch aufgrund der Restrukturierung rechnet das Unternehmen mit einer deutlichen Verbesserung des operativen Ergebnisses. - Bild: Deutz

08.08.2014 | Restrukturierungsmaßnahmen kosten viel Geld

Umbaumaßnahmen sorgen für Gewinneinbruch bei Deutz

Der Motorenhersteller Deutz hat im ersten Halbjahr wegen Kosten für Restrukturierungsmaßnahmen deutlich weniger verdient. Auch der Auftragseingang blieb mit 746,8 Millionen Euro hinter dem Vorjahr zurück. mehr

Die wachsende Autoproduktion und besonders hohe Werkzeugumsätze haben dem Zulieferer ElringKlinger im zweiten Quartal erneut ein kräftiges Plus beschert. - Bild: ElringKlinger

07.08.2014 | Hohe Nachfrage in China

Autoproduktion treibt Wachstum von ElringKlinger

Der Automobilzulieferer ElringKlinger hat im zweiten Quartal von Produkteinführungen und steigenden Zulassungszahlen profitiert: Das Unternehmen steigerte sowohl den Umsatz als auch den Gewinn. mehr

Audi auf Rekordjagd: Der Autobauer verkauft erstmals eine Million Autos innerhalb von nur sieben Monaten. - Bild: ka

07.08.2014 | Eine Million Fahrzeuge in sieben Monaten

Audi legt beim Absatz deutlich zu

Der Ingolstädter Premiumautobauer Audi hat auch im Juli an das starke Absatzwachstum der Vormonate angeknüpft. Die Volkswagen-Tochter steigerte die Verkäufe um 9,7 Prozent auf 144.000 Fahrzeuge. mehr

Hiroyuki Yanagi, Präsident, CEO und Representative Director von Yamaha Motor präsentierte die Halbjahreszahlen. Bild: Chris McGrath/Getty Images

07.08.2014 | Japaner präsentieren Halbjahresergebnis

Yamaha Motor steigert Ergebnis um 62 Prozent

Yamaha Motor hat seine Halbjahreszahlen bekannt gegeben. Gegenüber dem Vorjahresergebnis steigerten die Japaner das konsolidierte Betriebsergebnis um 62 Prozent. mehr

In seinen Halbjahreszahlen präsentiert der Pressenhersteller Schuler Zuwächse. - Bild: Schuler

07.08.2014 | Pressenhersteller meldet guten Gschäftsverlauf

Schuler erhöht Umsatz- und Ergebnisprognose

Der Pressenhersteller Schuler hat seinen Halbjahresbericht veröffentlicht. Das Unternehmen vermeldet einen zehnprozentigen Zuwachs bei Auftragseingang und Ergebnis. mehr

Realisierte und prämierte WAVE-Akustik Deckeninstallation im großen/kleinen Konferenzsaal der neuen Messehallen in Luzern. In die Decke wurde bei der Planung und beim Design bereits die Licht- und Klimatechnik sowie der Brandschutz integriert. - Bild: Späh

07.08.2014 | Iconic Award

Design-Akustikmodul WAVE: Iconic Award 2014 für Späh

Karl Späh gewinnt im Jubiläumsjahr - der Dichtungshersteller feiert sein fünfzigstes Firmenbestehen - innerhalb von sechs Monaten den zweiten renommierten Preis für die WAVE Akustik Absorber. mehr

SGL Carbon schreibt weiter rote Zahlen. Mit einem Sparprogramm will sich der Konzern gegen den Gewinnrückgang stemmen. - Bild: SGL Group

07.08.2014 | Konzern bestätigt schwachen Jahresausblick

SGL Carbon schreibt weiter rote Zahlen

Vor allem der anhaltende Preisdruck im Kerngeschäft mit Graphitelektroden haben dem Graphitspezialisten SGL Carbon das erste Halbjahr vermiest. Der Wiesbadener Konzern musste neben einem kräftigen Erlösrückgang erneut einen Verlust ausweisen. mehr

Die Bundesregierung wäre einem möglichen Gegendruck aus Moskau nicht ausgeliefert und macht sich schon Gedanken, was es bedeutet, wenn da was kommt. - Bild: Pressestelle

06.08.2014 | Fachleute beraten zur Ukraine-Krise

Berlin bereitet sich auf Reaktionen Russlands zu Sanktionen vor

Nach der Verhängung schärferer Sanktionen gegen Russland bereitet sich die Bundesregierung auf mögliche wirtschaftliche Reaktionen Moskaus vor. mehr

Russland-Sanktionen: Brüssel dämpft Hoffnung auf Hilfen für deutsche Firmen. - Bild:kru

06.08.2014 | Folgen der Russland-Sanktionen

Brüssel dämpft Hoffnung auf Hilfen für deutsche Firmen

Einzelne deutsche Unternehmen können derzeit auch bei starken Auswirkungen der von der EU beschlossenen Russland-Sanktionen nicht auf breite staatliche Hilfen zur Abfederung der negativen Effekte hoffen. mehr

Ola Källenius:

06.08.2014 | Kompaktwagen sorgen für Absatzplus

Mercedes-Benz bleibt auf Absatz-Rekordkurs

Daimlers Autotochter Mercedes-Benz hat im Juli 137.511 Autos inklusive des Stadtflitzers Smart verkauft, 10,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Als Wachstumstreiber erwiesen sich einmal mehr die Modelle der Kompaktwagenfamilie. mehr

Das IT gestützte Port Road Management wertet die Daten von 33 000 Fahrzeugen, die täglich  allein auf der Haupthafenroute unterwegs sind, aus und optimiert so den Verkehrsfluss. Bild: HPA

06.08.2014 | Intelligente IT-Plattform

Verkehrstechnik pusht Bildverarbeitung

Kameras, Laser und optische Sensoren erobern unsere Städte und Straßen. In Folge verzeichnen die Hersteller industrieller Bildverarbeitungssysteme explodierende Umsätze. mehr

Besonders im Kernmarkt Westeuropa liefen die Geschäfte gut. Auch aus China kamen viele Aufträge. Dort erzielte Kion seinen bisher höchsten Quartalsabsatz. - Bild: Kion

06.08.2014 | China sorgt für Absatzschub

Kion profitiert von guten Geschäften in Europa

Der Gabelstaplerhersteller Kion hat im zweiten Quartal deutlich mehr Aufträge an Land gezogen. Der Auftragseingang legte um mehr als 11 Prozent auf 1,23 Milliarden Euro zu. mehr

Der Ifo-Index für die Wirtschaft im Euroraum sank im dritten Quartal um 4,1 Punkte auf 118,9, nachdem er zuvor mit 123,0 Zählern den höchsten Stand seit Ende 2007 erreicht hatte. - Bild: Fotolia/Kleemann

06.08.2014 | Erwartungen gaben deutlich nach

Wirtschaftsklima in der Eurozone verdunkelt sich

Das Wirtschaftsklima in der Eurozone hat sich laut einer Ifo-Umfrage deutlich eingetrübt, ausgelöst durch die Sorge um steigende Energiepreise und Einschränkungen beim Export durch den Ukraine-Konflikt. mehr

Chinesische Wettbewerbshüter weiten ihr Vorgehen gegen ausländische Autohersteller aus. Die Kartellwächter kündigten Strafen gegen die Autobauer Audi und Chrysler wegen

06.08.2014 | Vorwurf des "monopolistischen Verhaltens"

Chinas Kartellwächter wollen Audi und Chrysler bestrafen

Audi und Chrysler stehen in China wegen wettbewerbswidrigen Verhaltens Strafen ins Haus. Wie die Nationale Entwicklungs- und Reformkommission (NDRC) des Landes mitteilte, wurde beiden Autobauern monopolistische Geschäftspraktiken nachgewiesen. mehr

Suchen