25.11.2014 | Topthema

Honda hat Unfälle verschwiegen

Im September hatte Honda externe Prüfer beauftragt, um “mögliche Unregelmäßigkeiten” in seinem internen Aufzeichnungssystem für solche Fälle zu untersuchen. - Bild: Honda

Honda hat massiv gegen die Informationspflichten gegenüber US-Behörden verstoßen. Der japanische Autobauer räumte ein, in den elf Jahren seit 2003 die Behörden nicht über mehr als 1.700 Unfälle seiner Fahrzeuge informiert zu haben. mehr

Die Laserschneidanlage bei Bosch Emission Systems in Neunkirchen ist zu weiten Teilen eine Eigenentwicklung, die mit Komponenten vom Markt konstruiert wurde und genau auf die Bedürfnisse der hauseigenen Fertigung zugeschnitten ist. - Bild: BESG

19.11.2014 | BESG entwickelt Spezialmaschinen und -werkzeuge selbst

Der Trend geht zum Eigenbau

Immer mehr Unternehmen entwickeln und bauen sich ihre Maschinen daher selbst. Die Bosch Emission Systems GmbH (BESG) in Neunkirchen zum Beispiel hatte gleich an mehreren Stellen in der Produktion Bedarf. mehr

Till Reuter wurde zur   Wahl als neues Mitglied des Verwaltungsrats vorgeschlagen. - Bild: Kuka

19.11.2014 | Veränderungen im Verwaltungsrat

Swisslog schlägt Till Reuter als neuen Verwaltungsrat vor

Der Verwaltungsrat der Swisslog Holding beantragt in der ausserordentlichen Generalversammlung vom 18. Dezember 2014 die Wahl von Till Reuter, CEO von Kuka, als neues Mitglied des Verwaltungsrats. mehr

Anzeige

 
Top-Technik
Illustration

Feedback der Maschinenbauer zu Industrie 4.0

Im Rahmen der Marktuntersuchung von Quest TechnoMarketing zum Engineering der Maschinenautomation bis 2017 beurteilten die Maschinenbauer auch, "was Industrie 4.0 für das Engineering der Maschine bis 2017 bedeuten soll". mehr...


LinkpfeilAlle Top-Technik Berichte auf www.produktion.de!

Die geplante Fusion zwischen den Samsung-Tochtergesellschaften, Samsung Heavy und Samsung Engineering, scheiterte an den hohen Kosten. - Bild: Samsung

19.11.2014 | Übernahme abgebrochen

Samsung-Töchter sagen Fusion ab

Zwei Tochtergesellschaften der Südkoreanischen Samsung-Gruppe haben ihre geplante Fusion abgeblasen. Der Schiffbauer Samsung Heavy Industries und der Kraftwerksbauer Samsung Engineering werden nicht fusionieren, da der Deal teurer geworden wäre als erwartet. mehr

Auf der jährlichen Technologiekonferenz Slush kündigte Nokia seine Rückkehr in den Tablet-Verbrauchermarkt an. - Bild: Microsoft

19.11.2014 | Neues Android-Tablet

Nokia kehrt auf den Verbrauchermarkt zurück

Der finnische Konzern will Anfang kommenden Jahres neue Tabletgeräte mit dem Betriebssystem Android auf den Markt bringen. Eigentlich hatte sich Nokia mit dem Verkauf seiner Handysparte an Microsoft von dem Geschäft mit Endkunden verabschiedet. mehr

Ein Rückruf der Takata-Airbags dürfte mehrere Millionen Fahrzeuge betreffen, eine genaue Zahl könne die Behörde aber nicht angeben. - Bild: Takata.com

19.11.2014 | BMW und Mazda nun ebenfalls betroffen

Takata-Airbags: US-Behörde fordert Rückrufe

Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA fordert eine Ausweitung der bereits massiven Rückrufe von Airbags des japanischen Autozulieferers Takata. Betroffen sind diesmal auch Fahrzeuge von BMW, in denen die Teile von Takata verbaut sind, und Mazda, bislang waren es bereits Wagen von Honda, Chrysler und Ford. mehr

Gut geschultes Personal ist für Aufbau und Betrieb von RLT-Anlagen unabdingbar. - Bild: WISAG

19.11.2014 | Instandhalter verraten Tricks bei Hygieneinspektion

Saubere Sache für Mensch & Maschine

In Produktionsstätten erfolgt der Luftaustausch mechanisch über Ventilatoren meist mit einem Kanalsystem. Dies setzt voraus, dass sich die Lüftungsanlage in einem einwandfreien hygienischen Zustand befindet. Doch wie ist dies zu gewährleisten? mehr

Im BMW-Werk in Leipzig wird das CFK-Dach des i3 per Klebeprozess mit der Karosserie verbunden. - Bild: BMW

19.11.2014 | Um Composites dauerhaft zu verbinden, eignen sich Hybridverfahren

Wie sich Composites fügen

Leichtbau-Konstruktionen sind in vielen Branchen gefragt und erfordern zumeist Multimaterialbauweisen. Dies erschwert es wiederum, die unterschiedlichen Werkstoffe zu fügen. mehr

VDW-Geschäftsführer Dr. Wilfried Schäfer präsentiert das neue Konzept der Düsseldorfer Metallbearbeitungsmesse Metav. - Bild: Produktion

18.11.2014 | Vier ergänzende Themen ab 2016

VDW belebt die Metav

Der Kernbereich der Metallbearbeitungsmesse Metav Düsseldorf wird mit eigenen Ausstellungsflächen zu den vier Themen Qualitätssicherung, Werkzeug- und Formenbau, Additive Fertigung und Medizintechnik erweitert. mehr

Der Toyota Mirai, die neueste Entwicklung des japanischen Automobilherstellers. - Bild: Toyota

18.11.2014 | Toyota präsentiert neues Elektrofahrzeug

Die Zukunft heißt “Mirai”

Toyota ist bereit für die Mobilität der Zukunft – im wahrsten Sinne des Wortes: Das erste in Serie produzierte Brennstoffzellenfahrzeug der Marke ist der Toyota "Mirai", benannt nach dem japanischen Wort für "Zukunft". mehr

Die Herausforderung ist, mit Lean-Prinzipien und Technologieansätzen aus Industrie 4.0 Mensch und Technik im Arbeitsprozess intelligent miteinander zu kombinieren

18.11.2014 | Trends und Innovationen

Annäherungen an Industrie 4.0

Bernd Kärcher, Leiter Research Mechatronic Components, Festo, und Johann Soder, Geschäftsführung Technik, SEW Eurodrive, lassen uns einen Blick auf ihre Industrie 4.0-Welten werfen. mehr

Die Lufthansa hat den milliardenschweren IT-Servicevertrag mit IBM unter Dach und Fach gebracht. - Bild: IBM

18.11.2014 | Airline rechnet mit hohen Einsparungen

Lufthansa schließt Milliarden-Vertrag mit IBM

Die Lufthansa hat den milliardenschweren IT-Servicevertrag mit IBM unter Dach und Fach gebracht. Der im Oktober angekündigte Deal, mit dem die gesamte IT-Infrastruktur an den US-Konzern ausgelagert wird, sei nun unterzeichnet worden, teilten die beiden Unternehmen mit. mehr

Kuka-Chef Till Reuter will durch den Zusammenschluss der beiden Unternehmen einen neuen globalen Anbieter integrierter Automationslösungen für eine Vielzahl von Branchen schaffen. - Bild: Kuka

18.11.2014 | Globaler Anbieter für integrierte Automationslösungen

Kuka kann Swisslog übernehmen

Der Roboter- und Anlagenbauer Kuka hat mit seiner Übernahmeofferte für das Schweizer Technologieunternehmen Swisslog Erfolg gehabt: Bis zum Ende des Angebotsfrist am 16. November wurden Kuka rund 201,4 Millionen Swisslog-Aktien angedient. mehr

Die deutschen Hersteller verbuchten im Oktober allesamt Zuwächse.  - Bild: vichie81-Fotolia.com

18.11.2014 | Anhaltend solide Absatzzahlen

Europas Automarkt legt zu

Der europäische Automarkt hat im Oktober einmal mehr zugelegt. Die Pkw-Neuzulassungen stiegen in der EU und der Europäischen Freihandelszone EFTA zusammengenommen um 6,2 Prozent auf 1,11 Millionen Fahrzeuge, wie der Herstellerverband ACEA mitteilte. mehr

Klaus Zehender:

18.11.2014 | Schwaben forcieren internationalen Einkauf

Mercedes hat keine Angst vor Mega-Zulieferern

Mercedes-Einkaufschef Klaus Zehender hat keine Sorge, dass große Zulieferer zu mächtig werden und den Autobauern zunehmend die Preise diktieren könnten. mehr

Produktion-Umfrage: Wirtschaftssanktionen gegen Russland - Bild: Torbz, Fotolia

18.11.2014 | Umfrage

Produktion-Umfrage: Wirtschaftssanktionen gegen Russland?

Die verarbeitende Industrie in Deutschland ist von den Wirtschaftssanktionen gegenüber Russland betroffen. Offenbar gibt es kaum Annäherung zwischen dem Westen und Russland, wie der G20-Gipfel in Brisbane zeigte. mehr

Ab Frühjahr 2017 sollen die Haushalte des US-Bundesstaates Virginia mit Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerken versorgt werden. - Bild: Siemens

17.11.2014 | Inbetriebnahme ab Frühjahr 2017

Siemens erhält Kraftwerk-Auftrag in der USA

Siemens hat einen Auftrag für ein Gas- und Dampfturbinen(GuD)-Kraftwerk in den USA erhalten. Mit dem Partner Bechtel werde der Münchener Konzern in Leesburg im US-Bundesstaat Virginia das Kraftwerk bis Anfang 2017 errichten. mehr

Suchen