szmtag

02.10.2014 | Topthema

General Motors setzt sich ehrgeiziges Margenziel

Der US-Autobauer will eine operative Marge von zehn Prozent erreichen. - Bild: GM

General Motors (GM) hat sich für sein weltweites Geschäft ein ehrgeiziges Margenziel gesetzt. Bis zum Beginn des kommenden Jahrzehnts will der größte US-Autobauer eine operative Marge von zehn Prozent erreichen, wie GM-Chefin Mary Barra sagte. mehr

Siemens hat einen Auftrag vom französischen Energieanbieter Theolia für Windenergieanlagen erhalten. - Bild: Siemens

22.09.2014 | Windkraft-Geschäft

Siemens erhält Auftrag für sieben Windanlagen

Siemens hat einen Auftrag vom französischen Energieanbieter Theolia für Windenergieanlagen erhalten. Die Order umfasse die Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von sieben direkt angetriebenen Anlagen der D3-Produktplattform, teilte Siemens am Montag mit. mehr

Der Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori Seiki hat auf den ersten Herbstmessen Aufträge im Gesamtwert von 122 Millionen Euro erhalten. - Bild: Mori Seiki

22.09.2014 | Nachfrage stabil

DMG Mori Seiki erhält Aufträge über 122 Millionen Euro

Der Werkzeugmaschinenbauer DMG Mori Seiki hat auf den ersten Herbstmessen Aufträge im Gesamtwert von 122 Millionen Euro erhalten. mehr

Anzeige

 
Top-Technik
Illustration

Geschmiert und gekühlt mit ATS

Mehr Produktivität und Qualität bei der Bearbeitung von Aluminiumwerkstoffen durch aufeinander abgestimmte Maschinen und Werkzeuge, kombiniert mit neuen Technologien und Verfahren, wie etwa die Aerosol-Trockenschmierung (ATS) aus dem Hause Rother Technologie. mehr...


LinkpfeilAlle Top-Technik Berichte auf www.produktion.de!

Mit der Übernahme von TRW strebt ZF Friedrichshafen für das Jahr 2025 einen Umsatz von bis zu 50 Milliarden Euro an. - Bild: ZF

21.09.2014 | Hohe Umsatzziele für das Jahr 2025

ZF peilt Umsatz von 50 Milliarden Euro an

Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen strebt nach der Übernahme von TRW für das Jahr 2025 einen Umsatz von bis zu 50 Milliarden Euro an. Das erklärte Vorstandschef Stefan Sommer gegenüber der Welt. mehr

Momentan werden potenzielle Interessenten bezüglich einer Übernahme der ThyssenKrupp-Tochter VDM Metals angesprochen. - Bild: ThyssenKrupp

21.09.2014 | Erneuter Anlauf zum Verkauf

ThyssenKrupp will Tochter VDM verkaufen

Thyssen-Krupp unternimmt einen neuen Anlauf zum Verkauf seiner Edelstahltochter VDM Metals. mehr

Anzeige

Airbus hat einen Auftrag von EasyJet über 27 Flugzeuge des Typs A320 erhalten. - Bild: Airbus

18.09.2014 | Großauftrag für Airbus

EasyJet erweitert Flotte um 27 Flugzeuge

Für EasyJet läuft es derzeit rund: Die britische Fluglinie kündigte an, ihre Dividende um mehr als 20 Prozent zu erhöhen und weitere Airbus-Maschinen zu kaufen. mehr

Tesla-Chef Elon Musk sagte, die Technologie, um ein vollständig autonomes Auto herzustellen, sei in fünf bis sechs Jahren verfügbar. - Bild: Tesla

18.09.2014 | Technologie bald verfügbar

Tesla hält selbstfahrendes Auto in fünf Jahren für möglich

Das selbstfahrende Auto dürfte nach Einschätzung von Tesla-Chef Elon Musk schon bald Realität werden. Die Technologie, um ein vollständig autonomes Auto herzustellen, sei in fünf bis sechs Jahren verfügbar, sagte Musk. mehr

Der Wert von MaterialScience wird auf bis zu acht Milliarden Euro geschätzt. - Bild: Bayer

18.09.2014 | Abtrennung von MaterialScience

Bayer will sich von Kunststoffsparte trennen

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer will offenbar seine Kunststoffsparte abstoßen. Bayer stehe kurz davor, über die geplante Abtrennung von Bayer MaterialScience zu informieren, sagten eingeweihte Personen. mehr

Die Lufthansa bestellt insgesamt 15 Maschinen des Typs A320neo (New Engine Option) und 10 Airbus A320ceo (Current Engine).  - Bild: Airbus

17.09.2014 | Milliarden-Auftrag

Lufthansa ordert 25 Airbus-Flugzeuge

Die Lufthansa hat weitere Flugzeuge bei Airbus für rund 2,5 Milliarden Euro bestellt. Insgesamt orderte Deutschlands größte Airline 15 Maschinen des Typs A320neo (New Engine Option) und 10 Airbus A320ceo (Current Engine). mehr

Der europäische Automarkt setzt den Aufwärtstrend im August nur abgeschwächt fort. - Bild: Bild: vichie81-Fotolia.com

17.09.2014 | Wachstum schwächt sich zunehmend ab

Auto-Neuzulassungen in Europa steigen

Die Auto-Neuzulassungen in Europa sind zwar erneut gestiegen, allerdings schwächt sich das Wachstum zunehmend ab. mehr

Der Trend geht laut Josef Summer, Baumann Automation, weg von der Total-Automation zur Total-Lean-Automation. - Bild: Baumann Automation

17.09.2014 | Von der Total-Automation zur Total-Lean-Automation

Lean-Automation: 30 bis 50 Prozent Einsparung möglich

Interview: Bosch, Lear und Continental setzen bereits auf den Trend Lean-Automation, sagt Experte Josef Summer von Baumann Automation gegenüber Produktion-Redakteur Gunnar Knüpffer. mehr

Anzeige

Unterschiedliche Rechtsprobleme müssen bei Industrie 4.0 beachtet werden. - Bild: Produktion

17.09.2014 | Produktion nach Konzept von Industrie 4.0

Industrie 4.0: Rechtliche Brennpunkte

Werkleiter sollten rechtliche Fragen klären, bevor sie eine Produktion 4.0 aufbauen.mehr

Bislang hat Qatar Airways zehn Airbus A380 geordert und hält Optionen auf drei weitere. - Bild: Airbus

17.09.2014 | Auftrieb für Airbus

Qatar Airways-Chef sieht Potenzial für mehr A380-Aufträge

Qatar Airways könnte ihren Auftrag für den Airbus A380 auf bis zu 25 Stück aufstocken. mehr

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Prof. Dr. Thomas Edenhofer mit den Preisträgern Georg Senftl und Martin Stadler (Geschäftsführung). - Bild: ViscoTec

16.09.2014 | Pumpenspezialist erhält Preis

ViscoTec gehört zu “Bayerns Best 50″

Der Pumpen- und Dosiertechnikspezialist ViscoTec hat die Auszeichnung "Bayerns Best 50" erhalten. Damit werden Unternehmen ausgezeichnet, die in den letzten fünf Jahren Mitarbeiterzahl, Umsatz und Ertrag überdurchschnittlich steigern konnten. mehr

Der ThyssenKrupp-Konzern will Gespräche mit Airbus aufnehmen. - Bild: ThyssenKrupp

16.09.2014 | Airbus-Anteil

ThyssenKrupp will bei Atlas-Verkauf mitreden

Der ThyssenKrupp-Konzern will beim Verkauf des Airbus-Anteils an dem Rüstungstechnik-Unternehmen Atlas Elektronik mitreden. mehr

Voith erneuert die zehn Kaplan-Turbinen im US-Wasserkraftwerk Priest Rapids. - Bild: Voith

16.09.2014 | Wasserkraftwerk Priest Rapids wird modernisiert

Voith erneuert Kaplan-Turbinen in USA

Voith wird das Wasserkraftwerk Priest Rapids im US-Bundesstaat Washington modernisieren. In dem Maschinenhaus mit seinen zehn Einheiten am Columbia River wird Voith ab dem Jahr 2016 jährlich eine vertikale Kaplan-Turbine austauschen. mehr

ILS Fertigungstechnik hat in die Aluminiumbearbeitung (hier eine Schmiede) am Standort Wuppertal zwei Millionen Euro investiert. - Bild: ILS

16.09.2014 | Zwei Millionen Euro für neue Anlagen

ILS investiert am Standort Wuppertal

ILS Fertigungstechnik hat am Standort Wuppertal seine Kapazitäten zur Bearbeitung von Aluminium ausgebaut. Insgesamt wurden zwei Millionen Euro in die Hand genommen. mehr

Bislang war Russland der drittgrößte Markt für Opel. - Bild: UnitedPictures/Auto-Reporter.NET

16.09.2014 | Autobauer reagiert auf Verwerfungen

Russland-Krise zwingt Opel zu Umbau

Der Autobauer Opel reagiert auf die Verwerfungen in Russland und baut das Geschäft um. "Im vergangenen Jahr war Russland unser drittgrößter Markt nach Großbritannien und Deutschland - aktuell steckt dieser Markt in ernsten Turbulenzen", sagt Opel-Chef Karl-Thomas Neumann. mehr

Ihre Pressekonferenz hielten Siplace und DEK im Siemens-Elektronikwerk Amberg ab: Hier lassen sich alle Facetten der modernen Elektronikfertigung hautnah und spürbar erleben. - Bild: Siemens

16.09.2014 | Zusammenschluss von Siplace und DEK

Siplace will bis 2016 die Nummer 1 am Markt sein

Der Bestückautomatenhersteller Siplace hat jetzt den Druckerhersteller DEK übernommen. Vor drei Jahren kaufte ASM Pacific Technology (ASMPT) wiederum die ehemalige Siemens-Sparte Siplace. Die Eingliederung in den asiatischen Konzern löste bei dem Münchner Team einen Kreativitätsschub und Expansionswillen aus. mehr

Airbus habe die Bereiche Raumfahrt, Militärflugzeuge, Lenkflugkörper, sowie zugehörige Systeme und Dienstleistungen als künftige Kerngeschäfte definiert. - Bild: Airbus

16.09.2014 | Nächster Schritt des Umbaus

Airbus stellt Sparte Defence and Space neu auf

Der Airbus-Konzern leitet den nächsten Schritt seines Umbaus ein und stellt die Sparte Airbus Defence and Space neu auf. mehr

Masashi Ono, Chef der neuen B&R-Tochter im japanischen Yokohama, ist zuversichtlich. - Bild: B&R

15.09.2014 | Automatisierer gründet Ableger in Yokohama

B&R eröffnet Tochter in Japan

Der Automatisierungsanbieter B&R hat die Eröffnung seiner 24. Tochtergesellschaft bekannt gegeben: B&R Japan. Das Unternehmen sitzt in Yokohama und wird von Masashi Ono geleitet. mehr

ZF-Chef Stefan Sommer leitet künftig einen der größten Automobilzulieferer der Welt. - Bild: ZF

15.09.2014 | Deutschlands neuer Autogigant

ZF Friedrichshafen übernimmt TRW

Milliardendeal in der Autobranche: Der Getriebebauer ZF Friedrichshafen übernimmt den US-Konkurrenten TRW und steigt damit zu einem führenden Unternehmen der Branche auf. mehr

Der Baustoffkonzern HeidelbergCement treibt die Trennung der Bauprodukte-Sparte voran. - Bild: HeidelbergCement

15.09.2014 | Verkauf der Bauprodukte-Sparte

HeidelbergCement könnte Tochter an die Börse bringen

Der Baustoffkonzern HeidelbergCement treibt den Verkauf seines nordamerikanischen und britischen Geschäfts mit Bauprodukten voran. mehr

Der Rüstungskonzern Rheinmetall nwill zum Rüstungsriesen aufsteigen – und interessiert sich für weitere Zukäufe. - Bild: Rheinmetall

15.09.2014 | Rüstungskonzern auf Einkaufstour

Rheinmetall auf dem Weg zum deutschen Rüstungsgiganten

Konsolidierung in der deutschen Rüstungsindustrie: Die Düsseldorfer Waffenschmiede Rheinmetall plant Zukäufe im großen Stil und könnte bald zum deutschen Rüstungsgiganten aufsteigen. mehr

Ronald DeFeo, CEO des US-Transportgeräte-Herstellers Terex, übernahm durch geschicktes Vorgehen den deutschen Konkurrenten Demag Cranes. - Bild: Terex

15.09.2014 | Portrait Ronald DeFeo

Terex auf dem Weg zum Global Player

Der CEO von Terex, Ronald DeFeo, baut den US-Transportgeräte-Hersteller mit Geduld zum Global Player aus. mehr

Vorsitzender, Präsident und Geschäftsführer von Hardinge Richard L. Simons. Bild: Hardinge

15.09.2014 | Geplanter Erwerb der Vermögenswerte

Hardinge plant Übernahme von Voumard

Hardinge, ein internationaler Anbieter von hochentwickelten Zerspanungslösungen und Zubehör, informiert über die Unterzeichnung einer Vereinbarung für den geplanten Erwerb der Vermögenswerte des Voumard Innenrundschleifgeschäftes der Peter Wolters GmbH in Rendsburg, Deutschland. mehr

Suchen