szmtag

02.09.2014 | Topthema

Neuer Großaktionär will bei Kuka Einfluß nehmen

Als neuer Großinvestor beim Roboter- und Anlagenbauer Kuka will der hessische Unternehmer Friedhelm Loh künftig die Geschicke des Augsburger Konzerns mitbestimmen. - Bild: Rittal

Einem Medienbericht zufolge will Friedhelm Loh, der neue Großinvestor beim Augsburger Roboter- und Anlagenbauer Kuka, künftig mitbestimmen und Einfluss auf die personelle Besetzung der einzelnen Unternehmenorgane nehmen. mehr

Christof Furtwängler, Gesellschafter und Beiratsmitglied Bühler Motor, und Peter Muhr, Geschäftsführer Bühler Motor (Mitte), bei der Entgegennahme des

18.08.2014 | Preis für Antriebstechniker

Bühler Motor unter Bayerns Best 50

Der Antriebsspezialist Bühler ist mit dem "Bayerns Best 50"-Preis ausgezeichnet worden. Das bayerische Wirtschaftsministerium zeichnet damit die wachstumsstärksten Mittelständler aus. mehr

18.08.2014 |

Produktion-Umfrage: Ihre Meinung ist uns wichtig!

In den vergangenen Tagen haben wir diese fünf Exklusiv-Beiträge (rechte Spalte) aus der gedruckten Produktion auf unsere Internetseite gestellt. Für unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess wäre es sehr hilfreich, wenn Sie uns dazu Ihre Meinung sagen könnten. mehr

Anzeige

 
Top-Technik
Illustration

Handtmann erhöht Anwendungsvielfalt

Handtmann A‐Punkt Automation präsentiert mit der HBZ TR 80 T erstmals die optionale Drehfunktion für die HBZ Trunnion‐Baureihe, wodurch das Anwendungsspektrum der Maschine zusätzlich erweitert wird. Damit sind 5‐Achs Komplettbearbeitungen in einer Aufspannung nun auch für Fräs‐Dreh‐Teile möglich. mehr...


LinkpfeilAlle Top-Technik Berichte auf www.produktion.de!

Airbus liefert Radargeräte (im Bild das TRML-3D/32) an die indoneische Luftwaffe. - Bild: Airbus

18.08.2014 | Systeme für Flugzeugidentifizierung

Airbus liefert Radargeräte nach Indonesien

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus hat einen Auftrag aus Südostasien erhalten. Das Unternehmen liefert Ausrüstungsgegenstände für die mobilen Luftraumüberwachungssysteme der indonesischen Luftwaffe. mehr

18.08.2014 | Topthema und Interview mit Stefan Bungart

Industrial Internet versus Industrie 4.0

Industrie 4.0 und Industrial Internet - worin unterscheiden sie sich, was haben sie gemeinsam? GE-Software Leiter Stefan Bungart sieht deutsche Stärken in der Produktionstechnik, ihre Schwächen in der schleppenden Nutzung der Internettechnologien. mehr

Anzeige

Deutschland habe derzeit kein fundamentales Problem. Das Problem ist die Eurozone, wir sehen dass die großen Volkswirtschaften da vor sich hin dümpeln. - Bild: Dreaming Andy/Fotolia

18.08.2014 | Funktion als europäische Wachstumslokomotive

Volkswirte sehen deutschen Wachstumskurs nur unterbrochen

Der vom Statistischen Bundesamt vermeldete Rückgang des deutschen Bruttoinlandsprodukts (BIP) hat Befürchtungen genährt, Deutschland könnte seine Funktion als europäische Wachstumslokomotive verlieren. mehr

Ausländische Premiumautobauer, wie beispielsweise Daimler, wurden von Chinas Staatsmedien beschuldigt, über ihre Marktdominanz exorbitant gut zu verdienen, indem sie die Verkäufe von Ersatzteilen kontrollieren und den Kunden zu viel Geld abknöpfen. - Bild: Daimler

18.08.2014 | Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung

Mercedes-Benz hat Preise für Ersatzteile manipuliert

Die chinesischen Behörden haben bei ihren Vorwürfen gegen den deutschen Autobauer Daimler nachgelegt. Die Tochter Mercedes-Benz sei nun der Preismanipulation für schuldig befunden worden. mehr

Eric Schweitzer:

18.08.2014 | Jobchancen verbessern sich deutlich

Deutschland fehlen Millionen Technikfacharbeiter bis 2020

Bis 2020 werden in Deutschland rund 1,4 Millionen Facharbeiter in technischen und naturwissenschaftlichen Berufen fehlen. Zu diesem Ergebnis komm ein Positionspapier des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK). mehr

Breitband-Ausbau der Telekom wird zweistelligen Milliardenbetrag kosten. - Bild: Telekom

18.08.2014 | Schnelles Internet in Deutschland

Telekom rechnet mit Milliarden-Kosten beim DSL-Ausbau

Die Deutsche Telekom hat erstmals Hochrechnungen erstellt, wieviel ein kompletter Ausbau des schnellen DSL-Internets auch in ländliche Gebiete kosten würde. mehr

Die schwedische AEG-Mutter Electrolux will dem Industrie-Giganten General Electric dessen milliardenschwere Hausgeräte-Sparte abkaufen. - Bild: Electrolux

15.08.2014 | Angriff auf Weltmarktführer Whirlpool

Electrolux hat Interesse an GE-Hausgerätesparte

Der schwedische Hausgerätehersteller Electrolux hat Interesse an der von General Electric zum Verkauf gestellten Hausgerätesparte. Die beiden Unternehmen führen entsprechende Verhandlungen. mehr

Für Mats Rahmström, Chef des Atlas-Copco-Konzernbereichs Industrietechnik, ist Henrob eine gute Ergänzung zum bestehenden Atlas-Copco-Portfolio. - Bild: Atlas Copco

15.08.2014 | Ergänzung des Portfolios

Atlas Copco will Henrob übernehmen

Der schwedische Konzern Atlas Copco steigt in das Geschäft mit Stanznieten ein und plant die Akquisition des britisch-amerikanischen Stanzniet-Spezialisten Henrob. mehr

Die guten Zahlen des Windturbinenherstellers Nordex sind zu einem bedeutenden Teil auf das starke erste Quartal zurückzuführen. - Bild: Nordex

15.08.2014 | Starkes erstes Quartal

Hohe Nachfrage beschert Nordex Gewinnschub

Der Windturbinenhersteller Nordex hat im ersten Halbjahr von einer starken Nachfrage nach Windrädern profitiert und seinen Nettogewinn kräftig gesteigert. Vor diesem Hintergrund bestätigte das Unternehmen seine Prognose für das laufende Jahr. mehr

An Bord des Landers Philae werkelt ein DC-Motor aus dem Hause Maxon Motor. - Bild: ESA/Rosetta/NAVCAM

14.08.2014 | Weltraumforschnung mit Schweizer DC-Motor

Maxon Motor auf Kometenjagd

Der Schweizer Antriebsspezialist Maxon Motor hat den Lander Philae ausgerüstet, der von der Raumnsonde Rosetta aus den Kometen Tschury untersuchen soll. mehr

Mit der neuen EHF-Technologie will Schuler den Energieverbrauch hydraulischer Pressen um bis zu 60 Prozent senken. - Bild: Schuler

14.08.2014 | Neue tEHF-Technologie

Schuler senkt Verbrauch hydraulischer Pressen

Schuler hat eine neue Technologie vorgestellt, die den Energieverbrauch hydraulischer Pressen um bis zu 60 Prozent senken soll. Das "Efficient Hydraulic Forming" ist laut Unternehmen nachrüstbar. mehr

100 Millionen Euro: Der Dienstleistungskonzern Bilfinger hat einen Auftrag über die Installation von 72 Fundamenten des Offshore-Windparks Sandbank erhalten. - Bild: Bilfinger

14.08.2014 | Großprojekt Sandbank

Bilfinger erhält Millionen-Auftrag für Offshore-Windpark

Bilfinger hat einen Auftrag über die Installation von 72 Fundamenten des Offshore-Windparks Sandbank erhalten. Der Vertrag habe ein Volumen von mehr als 100 Millionen Euro. mehr

Manfred Erlacher:

14.08.2014 | Exklusiv-Interview mit BMW-Werkleiter Manfred Erlacher

‘Mensch-Roboter-Kooperation’ im BMW-Werk Spartanburg

Das größte BMW-Werk steht künftig in den USA. Denn für den Münchener Autobauer ist das Werk Spartanburg, in dem die SUV-Verkaufsschlager der X-Reihe gebaut werden, ein Eckpfeiler der Expansionsstrategie. mehr

Andreas Fornwald ist neuer Geschäftsführer bei Igel Electric. - Bild: Igel Electric

14.08.2014 | Stanford-Absolvent auf dem Chefsessel

Igel Electric mit neuem Geschäftsführer

Andreas Fornwald ist neuer, alleiniger Geschäftsführer bei Igel Electric. Er will das Unternehmen mit einer erweiterten Produktpalette vorantreiben und Märkte in Asien und Afrika erschließen. mehr

Der Bau- und Maschinenbau-Konzern Bauer hat seine Halbjahreszahlen veröffentlicht. - Bild: Bauer

14.08.2014 | Halbjahreszahlen vorgelegt

Bauer verbessert operatives Ergebnis

Der Bau- und Maschinenbaukonzern Bauer hat im ersten Halbjahr die Gesamtkonzernleistung und das operative Ergebnis verbessert. Das Periodenergebnis blieb allerdings unter dem Vorjahresergebnis. mehr

Die chinesischen Behörden sind gnädig mit dem deutschen Autobauer Audi und sprechen wegen Verstößen gegen Monopolgesetze die Minimalstrafe aus. - Bild: Audi

14.08.2014 | Strafe wegen "monopolartiger Praktiken"

Audi muß deutlich weniger Strafe zahlen

Die Strafe der chinesischen Behörden für den Ingolstädter Premiumautobauer Audi wegen "monopolartiger Praktiken" fällt laut einem Pressebericht sehr viel niedriger aus als erwartet. mehr

Manz vermeldet einen Umsatzrekord. - Bild: Manz

14.08.2014 | Erfolgreiches erstes Halbjahr

Manz meldet Umsatzrekord

Das Maschinenbau-Unternehmen Manz hat seine Halbjahreszahlen veröffentlicht. Die Reutlinger vermeldeten dabei einen Umsatzrekord. mehr

2016 soll der Nachfolger des Phaeton auf die Straßen rollen. Das Aussehen des künftigen VW-Flaggschiffs halten die Wolfsburger noch geheim. - Bild: VW

13.08.2014 | Nachfolger soll 2016 kommen

Volkswagen setzt weiter auf Oberklasse-Flaggschiff Phaeton

Europas größter Autobauer Volkswagen wird an der Entwicklung eines Nachfolgers für den Phaeton festhalten. Man liege hundertprozentig auf Kurs, so ein Konzernsprecher der Wolfsburger. mehr

Die Geschäftsführer Petra Trojahn und Reinhard Janzen (links) zusammen mit dem stellv. Geschäftsführer René Halw (2. v. l.) und Betriebsleiter Karl-Heinz Knapp (rechts) bei der symbolischen Eröffnung des Neubaus. - Bild: Leantechnik

13.08.2014 | Neue Produktionsstätten und Büroräume

Leantechnik erweitert Standort Oberhausen

Der Getriebespezialist Leantechnik hat seinen Unternehmenssitz in Oberhausen erweitert. Das Unternehmen investierte dabei in neue Produktionsstätten und einen zusätzlichen Bürotrakt. mehr

Dietmar Bichler:

13.08.2014 | Aufwärtstrend in der Automobilindustrie

Bertrandt bestätigt Prognose

Der Technologiedienstleister Bertrandt hat auch im dritten Geschäftsquartal vom Aufwärtstrend in der Automobilindustrie profitiert. mehr

Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn:

13.08.2014 | Risiken nehmen trotzdem weiter zu

Weltwirtschaftsklima zeigt sich trotz Krisen aufgehellt

Das Weltwirtschaftsklima hat sich im dritten Quartal nach einer Erhebung des Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung aufgehellt gezeigt. Der Ifo-Index für die Weltwirtschaft stieg auf 105,0 von 102,3 Punkten im Vorquartal. mehr

LPKF hat so viele Aufträge wie noch nie - Umsatz und Ergebnis im ersten Halbjahr dagegen lassen noch viel Luft nach oben. - Bild: LPKF

13.08.2014 | Gesamtjahresziele bleiben unverändert

LPKF meldet Auftragsrekord und Umsatzminus

Der Spezialmaschinenbauer LPKF vermeldet trotz Rekordzahlen bei Auftragseingang und -bestand im ersten Halbjahr ein Miunus bei Umsatz und Ergebnis. Dnenoch hält das Unternehmen an seinem Jahresziel fest. mehr

Der Nürnberger Bordnetzspezialist Leoni hat im abgelaufenen Quartal Erlöse von 1,02 Milliarden Euro erwirtschaftet, nach 1,01 Milliarden im Vorjahr. Operativ blieben davon vor Zinsen und Steuern (EBIT) 47,3 Millionen übrig, gut ein Fünftel mehr als im Jahr zuvor. - Bild: Leoni

13.08.2014 | Hohe Vorlaufkosten schmälern Ergebnis

Leoni bleibt trotz Gewinnplus unter den Erwartungen

Leoni hat im zweiten Quartal bei Umsatz und Gewinn zwar zugelegt, die Erwartungen der Analysten jedoch verfehlt. Vor allem hohe Anlaufkosten für neue Projekte belasteten das Ergebnis und bremsten den Autozulieferer aus. mehr

Suchen