szmtag

24.01.2012 |

Felder wird Personalchef bei Heidelberger

Dr. Rupert Felder ist neuer Leiter Personal bei der Heidelberger Druckmaschinen AG (Bild: Heidelberger).
Dr. Rupert Felder ist neuer Leiter Personal bei der Heidelberger Druckmaschinen AG (Bild: Heidelberger).

Der angeschlagene Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druckmaschinen bekommt einen neuen Personalchef. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, übernimmt Dr. Rupert Felder (48) zum 1. Februar die Leitung des Bereichs Global Human Resources bei dem MDAX-Konzern.

HEIDELBERG (ks). Felder war zuvor für den Daimler-Konzern tätig und dort mit unterschiedlichen strategischen und operativen Aufgaben und Führungspositionen im Personalbereich betraut, zuletzt als Personalleiter des Werkes Mannheim bei Daimler Buses. In der neuen Aufgabe übernimmt der promovierte Arbeitsrechtler die Leitung des Personalbereiches der Heidelberg Gruppe und berichtet direkt an den Vorstandsvorsitzenden.

Felder folgt auf Klaus Hofer, der Ende vergangenen Jahres das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Felder studierte Rechtswissenschaft an der Universität Tübingen und hat Lehraufträge an der Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden sowie an der Hochschule Pforzheim. 1991 startete er seine berufliche Laufbahn im Personalbereich des Werkes Rastatt der Mercedes-Benz AG. Weitere Stationen führten ihn als Leiter Personalpolitik und Arbeitsrecht zur EvoBus GmbH nach Stuttgart. Für die Daimler AG war er ab September 2000 im Projekt “ePeople” in der Schnittstelle zwischen IT und HR für die Neugestaltung softwaregestützter HR-Prozesse und ab 2003 als Leiter Personalprozesse für die Standardisierung und Optimierung aller Corporate-HR-Prozesse bei Daimler weltweit verantwortlich, bevor er wieder im operativen Personalbereich als Personalleiter der Omnibusfabrik in Mannheim tätig war.

Weitere Aktuelle News

Dr. Klaus Kluger ist neuer Europa-Geschäftsführer bei Adept Technology. - Bild: Adept

Adept beruft Klaus Kluger zum neuen Europa-Verantwortlichen

Der amerikanische Roboterhersteller Adept Technology hat Dr. Klaus Kluger zum neuen Europa-Geschäftsführer berufen. mehr

RWTH-Rektor Ernst Schmachtenberg traf den designierten Preisträger Berthold Leibinger (links) am Trumpf-Stammsitz  in Ditzingen. - Bild: KD Busch

Berthold Leibinger erhält Aachener Ingenieurspreis

Berthold Leibinger, ehemaliger Chef des Trumpf-Konzerns, erhält den Aachener Ingenieurspreis. Er stünde wie kein anderer für neue Technologie, so RWTH-Rektor Ernst Schmachtenberg. mehr

Anzeige

Georg F. W. Schaeffler (l.), Gesellschafter und Aufsichtsratsvorsitzender der Schaeffler Gruppe, begrüßte Außenminister Frank-Walter Steinmeier im Werk in Irapurato. - Bild: Schaeffler

Hoher Besuch bei Schaeffler in Mexico

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat den Schaeffler-Standort in Irapuato besucht. Sein Augenmerk lag auf der Umsetzung des dualen Ausbildungssystems. mehr

Bei VEM in Weringerode gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. - Bild: VEM

Führungswechsel bei VEM

Auf eigenen Wunsch scheidet Jürgen Sander aus der VEM-Motors-Geschäftsführung in Wernigerode aus. Sein Nachfolger ist Rüdiger Strümpel. mehr



Suchen