szmtag

28.05.2010 |

Vahland wird neuer Skoda-Chef – Neumann geht nach China

Ein neuer Wechsel in der Konzernführung bei Volkswagen: Der bisherige China-Chef, Winfried Vahland, soll ab September die tschechische Marke Skoda leiten, wie der Wolfsburger Automobilkonzern am Freitag mitteilte.

WOLFSBURG (Dow Jones/rm). Seine Nachfolge als Präsident der Volkswagen Gruppe im Reich der Mitte wird erwartungsgemäß Karl-Thomas Neumann übernehmen, der derzeitige Konzernbeauftragte für Elektromobilität und ehemalige Continental-Chef. Der bisherige Vorstandsvorsitzende von Skoda, Reinhard Jung, geht in den Ruhestand.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Prof. Dr.-Ing. Friedrich-Wilhelm Bach, hochdekorierter Wissenschaftler und Gründer der Kjellberg-Stiftung, ist tot. - Bild: Kjellberg

Professor Friedrich-Wilhelm Bach ist tot

Der Gründer der Kjellberg-Stiftung, Professor Friedrich-Wilhelm Bach, ist tot. Er erlag im Alter von 69 Jahren einer schweren Krankheit. mehr

Der frühere Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und sein damaliger Finanzer Holger Härter müssen sich nun doch wegen Marktmanipulation verantworten. - Bild: UnitedPictures

Ex-Porsche-Manager müssen nun doch vor Gericht

Die Streitigkeiten vor Gericht im Zuge der verpatzten VW-Übernahme durch Porsche vor einigen Jahren gehen weiter. Das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart eröffnet nun doch ein Hauptverfahren wegen Marktmanipulation gegen die beiden Ex-Porsche-Vorstände Wendelin Wiedeking und Holger Härter. mehr

Anzeige

Dirk Hoffmann ist bei Bonfiglioli Deutschland künftig zuständig für die DACH-Region. - Bild: Bonfiglioli

Bonfiglioli mit neuem DACH-Vertriebsleiter

Dirk Hoffmann ist neuer Vertriebsleiter der Antriebsspezialisten Bonfiglioli Deutschland. Er wird für die Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig sein. mehr

Andreas Fornwald ist neuer Geschäftsführer bei Igel Electric. - Bild: Igel Electric

Igel Electric mit neuem Geschäftsführer

Andreas Fornwald ist neuer, alleiniger Geschäftsführer bei Igel Electric. Er will das Unternehmen mit einer erweiterten Produktpalette vorantreiben und Märkte in Asien und Afrika erschließen. mehr



Suchen