Torsten Ratzmann wechselt spätestens Ende 2015 zu einem Automobilunternehmen. - Bild: Harting

28.10.2014

Harting-Vorstand Ratzmann verlässt das Technologieunternehmen

Der Harting-Produktionsvorstand Torsten Ratzmann, der mit seinem Team bei der Fabrik des Jahres 2014 siegte, geht spätestens Ende 2015 zu einem Unternehmen der Automobil- und Konsumgüterindustrie.mehr

17.10.2014

Das macht die Produktioner-Elite 2014 besser als der Wettbewerb

Durch eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung heben sich die Sieger bei der Fabrik des Jahres/GEO von ihren internationalen Konkurrenten ab.mehr

Produktion und A.T. Kearney rufen Professoren aus ganz Deutschland dazu auf, die besten wissenschaftlichen Nachwuchsarbeiten einzureichen, die sich mit der praktischen Verbesserung des Produktionsprozesses in der verarbeitenden Industrie beschäftigen. - Bild: Anna McMaster

31.07.2014

Günter-Spur-Preis: Professoren präsentieren ihren Sieger

Professoren können ihren besten Nachwuchswissenschaftler auf dem Kongress Die Fabrik des Jahres/GEO präsentieren und ihn mit dem Günter-Spur-Preis auszeichnen.mehr

Anzeige

Bestleistungen und ein enormes Tempo zeichnen Günter-Spur-Preisträgerin Claudia Ehinger aus. - Bild: Anna McMaster

03.07.2014

Günter-Spur-Preis: Applaus für eine außergewöhnliche Frau!

Die junge Wissenschaftlerin Claudia Ehinger hat der Automobilindustrie etwas zu bieten – dafür erhält sie den Günter-Spur-Preis 2013. Bewerben für den Günter-Spur-Preis 2014 kann man sich hier noch bis Ende November.mehr

06.05.2014

Sieger bei Fabrik des Jahres zeigen Perspektiven für die Produktion von morgen

Wie ein roter Faden zog sich das Thema Industrie 4.0 durch die Vorträge beim Kongress Die Fabrik des Jahres/GEO am 1. und 2. April in Amberg: Ein Video von Produktion zeigt Impressionen vom führenden Produktioner-Treffen.mehr

Prof. Günther Schuh, RWTH: Treiber für Industrie 4.0 sind Breitbandtechnologie, Sensorik und schnelle Prototypenentwicklung. - Bild: Anna McMaster

28.04.2014

Professor Schuh auf der Fabrik des Jahres: Schnell mit Scrum

Wie wichtig Industrie 4.0 für die deutsche Industrie ist, zog sich wie ein roter Faden durch den Kongress Die Fabrik des Jahres/GEO am 1. und 2. April in Amberg.mehr

Die BSH-Geschäftsführer Johannes Närger, Dr. Karsten Ottenberg und Matthias Ginthum wollen die regionale Kompetenz von Bosch Siemens Hausgeräte ausbauen. - Bild: BSH

28.04.2014

Bosch Siemens Hausgeräte investiert international

Bosch Siemens Hausgeräte wird im September dieses Jahres eine Waschmaschinenfabrik in Indien eröffnen. Das ist der Startschuss für den Ausbau regionaler Präsenzen und Märkte überall auf der Welt.mehr

Günther Schuh:

17.04.2014

Professor Schuh: Bei Industrie 4.0 gibt es ‘One Single Source of Truth’

Der Traum von 'Just one Single Source of Truth' wird in Industrie 4.0 wahr und die Produktion von Morgen vom Ballast unzähliger überflüssiger Daten befreit, prognostizierte Professor Dr. Schuh im Video-Interview auf dem Kongress Die Fabrik des Jahres.mehr

Siegried Russwurm:

16.04.2014

Siemens-Vorstand Russwurm: Für Industrie 4.0 wird ein über Werksgrenzen hinausgehendes MES benötigt

Künftig müssen komplexe Produktionsnetzwerke über Werksgrenzen hinweg organisiert werden, sagte Siemens-Vorstand Professor Russwurm im Video-Interview auf dem Kongress Die Fabrik des Jahres.mehr

Elmar Degenhart:

10.04.2014

Der wahre Sinn von Industrie 4.0

Weil die Chinesen sich mit rasantem Tempo daran machen, ihre weltwirtschaftliche Rolle zurück zu erobern, müssen die Europäer um ihre Wettbewerbsfähigkeit kämpfen. Das ist der Sinn von Industrie 4.0, wurde auf dem Kongress Die Fabrik des Jahres/GEO klar.mehr

Suchen