szmtag

01.10.2010 |

Seminar: Produktionsplanung und Supply-Chain-Optimierung

Nach einer Periode von stillgelegten Kapazitäten und diversen Sparmaßnahmen spielt Produktions- und Supply-Chain-Optimierung eine größere Rolle denn je. Die Unternehmen Quintiq und Alunorf laden am 7. Oktober in Neuss zu einem Seminar ein, bei man in einer Live-Umgebung erfährt, wie sich Produktion und Supply-Chain effizient und optimiert gestalten lassen.

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Where IT works

Where IT works – die parallel stattfindenden IT & Business, Fachmesse für IT-Solutions, DMS EXPO, Leitmesse für Enterprise Content Management, und CRM-expo, Leitmesse für Kundenbeziehungs- management, bilden zusammen die komplette Unternehmens-IT ab. Das umfassende Ausstellungsangebot sowie ein hochkarätiges Rahmenprogramm zu den Kernbereichen ERP, CRM, ECM und Output Management richtet sich an IT-Verantwortliche und Entscheider. Die [...] mehr

LogiMAT

Die LogiMAT, Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss setzt als größte jährlich stattfindende Intralogistikmesse in Europa neue Maßstäbe. Vom 10. bis 12. Februar 2015 treffen auf der neuen Landesmesse am Stuttgarter Flughafen erneut internationale Aussteller auf Entscheider aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen, die kompetente Partner suchen. Im Fokus stehen innovative Produkte, Lösungen und Systeme für [...] mehr

Infotage Klebetechnik für Automobilhersteller

SCA setzt Trends im Karosseriebau Vom 14. bis 17. Oktober finden beim Klebetechnik-Spezialisten SCA in Bretten die diesjährigen Informationstage für die Automobilindustrie statt. Planer und Anwendungstechniker können sich praxisnah zu aktuellen Trends im Karosseriebau informieren. Neben diesen praxisnahen Präsentationen stehen Neuerungen im Bereich der Software – speziell zur Fehlerfrüherkennung und Qualitätssicherung – sowie einige Fachvorträge auf [...] mehr

Management Dialog “Industrie 4.0 und Lean”

Next step Roboterfabrik? am 25. September 2014 in Köln Wie bei allen vorherigen Standardisierungs- und Automatisierungsinitiativen geht es auch dieses Mal nicht um Mensch oder Maschine, sondern um ein eindeutiges Bekenntnis zu Mensch und Maschine. Das vollständige Programm finden Sie unter mehr



Anzeige

Suchen