szmtag

03.03.2011 |

Supply Chain Conference

Am 31. März und am 1. April 2011 findet bereits zum sechsten Mal die ebs Supply Chain Conference auf dem Campus der EBS Business School statt.

Der bewusste Umgang mit natürlichen Ressourcen und eine effiziente Nutzung derer sind branchenübergreifend von höchster Priorität. Vor allem die Anforderungen an das Supply Chain Management wachsen diesbezüglich stetig und lassen sich nur durch durchdachte und innovative Ansätze erfolgreich bewerkstelligen. In diesem Zusammenhang erwarten Sie in diesem Jahr spannende Vorträge, Diskussionen und Workshops zum Thema “Futainability – Zukunft der Nachhaltigkeit”
Nachhaltiges Wirtschaften, als Grundlage für einen beständigen Erwerb und Wohlstand in der Zukunft, ist längst ein Ziel, das in der Wirtschaft von vielen Unternehmen genannt wird. Doch wie genau sehen die Konzepte zur nachhaltigen Entwicklung unserer Wirtschaft aus? Und welche wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Faktoren müssen dabei bedacht werden?

Mit der ebs Supply Chain Conference wollen wir zu diesem zukunftsträchtigen Thema eine interaktive Diskussionsplattform schaffen. Unser besonderes Anliegen ist der rege Austausch zwischen den mehr als 300 erwarteten Studenten und Professionals.

Das Ziel der ebs Supply Chain Conference 2011 ist es, gemeinsam mit allen Teilnehmern in Fachvorträgen und Arbeitsgruppen über innovative Ideen nachzudenken, und darüber hinaus Impulse zu setzen, die nachhaltige Konzepte prägen sollen.

Die Veranstaltung wird von der studentischen Initiative ebs Supply Management Forum e.V. organisiert und ausgerichtet. Die wissenschaftliche Betreuung des Kongresses wird vom Supply Management Insititute (SMI) zusammen mit dem Institute for Research on Information Systems (IRIS) und dem Strascheg Institute for Innovation and Entrepreneurship (SIIE) übernommen. Weitere Unterstützung erfolgt durch die Logistikinitiative Rhein Main und das Economic Affairs Council (EAC) mit ausgewählten Wirtschaftsgrößen

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.supply-chain-conference.de/

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Where IT works

Where IT works – die parallel stattfindenden IT & Business, Fachmesse für IT-Solutions, DMS EXPO, Leitmesse für Enterprise Content Management, und CRM-expo, Leitmesse für Kundenbeziehungs- management, bilden zusammen die komplette Unternehmens-IT ab. Das umfassende Ausstellungsangebot sowie ein hochkarätiges Rahmenprogramm zu den Kernbereichen ERP, CRM, ECM und Output Management richtet sich an IT-Verantwortliche und Entscheider. Die […] mehr

LogiMAT

Die LogiMAT, Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss setzt als größte jährlich stattfindende Intralogistikmesse in Europa neue Maßstäbe. Vom 10. bis 12. Februar 2015 treffen auf der neuen Landesmesse am Stuttgarter Flughafen erneut internationale Aussteller auf Entscheider aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen, die kompetente Partner suchen. Im Fokus stehen innovative Produkte, Lösungen und Systeme […] mehr

Anzeige

Infotage Klebetechnik für Automobilhersteller

SCA setzt Trends im Karosseriebau Vom 14. bis 17. Oktober finden beim Klebetechnik-Spezialisten SCA in Bretten die diesjährigen Informationstage für die Automobilindustrie statt. Planer und Anwendungstechniker können sich praxisnah zu aktuellen Trends im Karosseriebau informieren. Neben diesen praxisnahen Präsentationen stehen Neuerungen im Bereich der Software – speziell zur Fehlerfrüherkennung und Qualitätssicherung – sowie einige Fachvorträge […] mehr

Management Dialog “Industrie 4.0 und Lean”

Next step Roboterfabrik? am 25. September 2014 in Köln Wie bei allen vorherigen Standardisierungs- und Automatisierungsinitiativen geht es auch dieses Mal nicht um Mensch oder Maschine, sondern um ein eindeutiges Bekenntnis zu Mensch und Maschine. Das vollständige Programm finden Sie unter mehr



Anzeige

Suchen