szmtag

04.04.2012 |

Daimler-Preis für GMF Umformtechnik GmbH

Die GMF Umformtechnik GmbH hat den Daimler Lieferantenpreis 2011 für herausragende Leistungen erhalten.

BIELEFELD (hi). Der Automobilzulieferer wurde in der Kategorie Chassis von „Daimler Trucks and Buses“ ausgezeichnet. Dr. Burkhard Egelkamp, Vorsitzender der Geschäftsführung, nahm den Preis auf dem Daimler Key Supplier Meeting 2012 im Mercedes-Benz Center in Stuttgart entgegen. Er sieht die Auszeichnung als einen gemeinschaftlichen Verdienst des gesamten Unternehmens: „Dieser begehrte Preis zeichnet die Leistungsfähigkeit unserer Werke Brackwede und Ludwigsfelde aus. Mein Dank gilt natürlich unserem Kunden, aber auch im besonderen Maße unseren hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die gerade im vergangenen Jahr besondere Schwierigkeiten zu meistern hatten.“

Mit der Vergabe des Preises zeichnet Daimler seine besten Lieferanten für überdurchschnittliche Leistungen in den Bereichen Qualität, Kosten, Logistik, Technologie und Innovation aus. Des Weiteren fließen Aspekte wie Fairness, Zuverlässigkeit und Vertrauen in die Wertung mit ein. Neben der GMF Umformtechnik GmbH wurden zwölf weitere Lieferanten in unterschiedlichen Kategorien von Daimler mit dem Lieferantenpreis 2011 ausgezeichnet. Die Veranstaltung wurde von rund 200 Daimler-Managern und circa 450 Vertretern der wichtigen „Schlüssel-Lieferanten“ besucht.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Trotz hoher Investitionen in das neue Macan-Werk in Leipzig will der Sport- und Geländewagenbauer Porsche in diesem Jahr seinen Gewinn weiter steigern. - Bild: Porsche

Porsche will auf Wachstumskurs bleiben

Die selbst gesteckten Ziele für das laufende Jahr sieht Porsche trotz recht verhaltener Quartalsergebnisse nicht gefährdet. Im Gegenteil: Der Sportwagenbauer ist sogar etwas optimistischer geworden. mehr

Der Chevrolet Volt wird mehr Energie speichern können und schneller beschleunigen als sein Vorgänger. 2015 soll das neue Modell auf den Markt kommen. - Bild: GM

Neuer Volt soll größere Reichweite haben

General Motors (GM) will das neue Modell des batteriebetriebenen Hybridfahrzeugs Volt mit einer größeren Reichweite ausstatten. mehr

Anzeige

Jochem Heizmann: „Wir haben keinen Zweifel daran, dass der Sagitar ein sicheres Auto ist – die Achse ist sicher. Das steht fest” - Bild: VW

China: Volkswagen beruhigt verärgerte Kunden

Volkswagen wirbt nach dem Rückruf von mehr als einer Million Fahrzeugen in China um Vertrauen. mehr

Dem Wolfsburger Autobauer Volkswagen droht massives Ungemach in China. - Bild: VW

Chinas Volkswagen-Besitzer drohen mit Demonstrationen

Europas größter Automobilbauer Volkswagen sorgt mit seinem Verhalten beim Rückruf von 581.090 Fahrzeugen der Modelle New Sagitar und New Beetle in China für massive Proteste bei den Fahrzeughaltern. mehr



Anzeige

Suchen