szmtag

Firmen

30.03.2011 |

Emag mit “Daimler Supplier Award 2010” ausgezeichnet

Daimler Key Supplier Meeting 2011 - Daimler Supplier Award 2010 - Preisträger International Procurement Services (von links nach rechts: Wendelin Wolbert, Leiter International Procurement Services Daimler AG, Jean-Remy von Matt, JUNG von MATT AG, Dieter Kollmar, EMAG Holding GmbH, Gerhard Heil, Stahlbau Heil GmbH & Co. KG, Wilfried Porth, Daimler-Vorstand Personal & Arbeitsdirektor).(Bild: Daimler)
Daimler Key Supplier Meeting 2011 - Daimler Supplier Award 2010 - Preisträger International Procurement Services (von links nach rechts: Wendelin Wolbert, Leiter International Procurement Services Daimler AG, Jean-Remy von Matt, JUNG von MATT AG, Dieter Kollmar, EMAG Holding GmbH, Gerhard Heil, Stahlbau Heil GmbH & Co. KG, Wilfried Porth, Daimler-Vorstand Personal & Arbeitsdirektor).(Bild: Daimler)

Die Daimler AG hat im Rahmen ihrer jährlich stattfindenden Lieferantenkonferenz, dem „Daimler Key Supplier Meeting“, in der Mercedes-Benz Niederlassung in Stuttgart die besten Lieferanten für ihre Leistungen mit dem „Daimler Supplier Award 2010“ ausgezeichnet.

STUTTGART (buc).  Wie bereits in den Vorjahren wurden Auszeichnungen an 13 Zulieferpartner in verschiedenen Kategorien vergeben. Mit dem „Daimler Supplier Award“ zeichnet die Daimler AG weit überdurchschnittliche Leistungen aus, die auf Basis eines weltweit einheitlichen Bewertungssystems ermittelt werden.

Die Grundlagen für diese Bewertung sind im Lieferantenkooperationsmodell „Daimler Supplier Network“ definiert und umfassen die vier Werttreiber Qualität, Kosten, Liefertreue sowie Technologie und Innovation. In der Zusammenarbeit mit den Lieferanten werden zudem die Werte Fairness, Verlässlichkeit und Glaubwürdigkeit in den Vordergrund gestellt.

Rund 450 Repräsentanten der wichtigsten Daimler-Zulieferer und etwa 200 Vertreter des Daimler-Managements nahmen am diesjährigen Daimler Key Supplier Meeting teil. Emag erhielt den “Daimler Supplier Award 2010” in der Kategorie „Manufacturing Equipment & Services”.

Dieter Kollmar, Geschäftsführer der Emag Holding GmbH und Jürgen Müller, Geschäftsführer der Emag Salach Maschinenfabrik GmbH: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, die uns in unserer Einstellung bestätigt, ein Partner zu sein, der aktiv mit seinen Kunden zusammenarbeitet und über die üblichen Lieferantenleistungen hinaus einen Mehrwert bietet.“

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner und Prof. Dr. Thomas Edenhofer mit den Preisträgern Georg Senftl und Martin Stadler (Geschäftsführung). - Bild: ViscoTec

ViscoTec gehört zu “Bayerns Best 50″

Der Pumpen- und Dosiertechnikspezialist ViscoTec hat die Auszeichnung "Bayerns Best 50" erhalten. Damit werden Unternehmen ausgezeichnet, die in den letzten fünf Jahren Mitarbeiterzahl, Umsatz und Ertrag überdurchschnittlich steigern konnten. mehr

Der ThyssenKrupp-Konzern will Gespräche mit Airbus aufnehmen. - Bild: ThyssenKrupp

ThyssenKrupp will bei Atlas-Verkauf mitreden

Der ThyssenKrupp-Konzern will beim Verkauf des Airbus-Anteils an dem Rüstungstechnik-Unternehmen Atlas Elektronik mitreden. mehr

ILS Fertigungstechnik hat in die Aluminiumbearbeitung (hier eine Schmiede) am Standort Wuppertal zwei Millionen Euro investiert. - Bild: ILS

ILS investiert am Standort Wuppertal

ILS Fertigungstechnik hat am Standort Wuppertal seine Kapazitäten zur Bearbeitung von Aluminium ausgebaut. Insgesamt wurden zwei Millionen Euro in die Hand genommen. mehr

Bislang war Russland der drittgrößte Markt für Opel. - Bild: UnitedPictures/Auto-Reporter.NET

Russland-Krise zwingt Opel zu Umbau

Der Autobauer Opel reagiert auf die Verwerfungen in Russland und baut das Geschäft um. "Im vergangenen Jahr war Russland unser drittgrößter Markt nach Großbritannien und Deutschland - aktuell steckt dieser Markt in ernsten Turbulenzen", sagt Opel-Chef Karl-Thomas Neumann. mehr



Anzeige

Suchen