szmtag

Firmen

  • Linde AG
    Abraham-Lincoln-Str. 21
     65189 Wiesbaden

13.03.2012 |

Linde sichert sich Aufträge in China

Der Industriegasekonzern Linde setzt seine Expansion im Wachstumsmarkt China fort (Bild: Linde).
Der Industriegasekonzern Linde setzt seine Expansion im Wachstumsmarkt China fort (Bild: Linde).

Der Technologiekonzern Linde wird die Gaseversorgung des Chemieunternehmens Dahua Group am Standort auf Songmu Island im Nordosten Chinas übernehmen. Dafür investiert die Linde AG rund 70 Mio Euro, wie das Münchener Unternehmen mitteilte.

MÜNCHEN (Dow Jones/ks)–Dahua gehört zu den zehn größten Natriumkarbonat-Produzenten des Landes. Im Rahmen des geschlossenen Vertrags wird Linde zwei bestehende Luftzerlegungsanlagen des Kunden in Dalian erwerben und betreiben. Zudem errichtet Linde eine neue Luftzerlegungsanlage, die ab 2014 die beiden Alt-Anlagen ersetzt.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Vorsitzender, Präsident und Geschäftsführer von Hardinge Richard L. Simons. Bild: Hardinge

Hardinge plant Übernahme von Voumard

Hardinge, ein internationaler Anbieter von hochentwickelten Zerspanungslösungen und Zubehör, informiert über die Unterzeichnung einer Vereinbarung für den geplanten Erwerb der Vermögenswerte des Voumard Innenrundschleifgeschäftes der Peter Wolters GmbH in Rendsburg, Deutschland. mehr

Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des VDW vermeldet, dass die weltweiten Krisen erste Bremsspuren beim Auslandsgeschäft deutscher Werkzeugmaschinenhersteller hinterlassen. - Bild: VDW

Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie bleibt auf Kurs

Im zweiten Quartal 2014 stieg der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum zweiten Quartal 2013 um einen Prozent. mehr

Andreas Lumpe, Geschäftsführer Pramet GmbH, Erlangen. - Bild: Pramet

Pramet und Dormer bündeln ihre Aktivitäten

Mit Pramet und Dormer haben sich zwei hochklassige Spezialisten für Präzisionswerkzeuge in der Metallzerspanung zusammengeschlossen. mehr

Schieben das Geschäft mit Werkzeugmaschinen von Samsung in Deutschland an: Geschäftsführer Marco Opitz (rechts) und Vertriebsleiter Stefan Jagiello (links). - Bild: Samsung

Samsung greift mit Werkzeugmaschinen in Deutschland an

Die Samsung-Gruppe beschäftigt 369.000 Menschen und gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Jetzt greift der Gigant auch mit Werkzeugmaschinen in Deutschland an. mehr



Anzeige

Suchen