szmtag

Firmen

  • RÖHM GmbH
    Heinrich-Röhm-Str. 50
     89567 Sontheim/Brenz

09.02.2011 |

Röhm GmbH mit „Axia-Award“ ausgezeichnet

Von links: Leiter Engineering bei RÖHM Johann Taglang, der Bürgermeister von Sontheim Matthias Kraut, RÖHM-Geschäftsführer Dr. Michael Fried mit Frau und Prof. Dr. h.c. Lothar Späth. Bild: Thomas Niedermüller
Von links: Leiter Engineering bei RÖHM Johann Taglang, der Bürgermeister von Sontheim Matthias Kraut, RÖHM-Geschäftsführer Dr. Michael Fried mit Frau und Prof. Dr. h.c. Lothar Späth. Bild: Thomas Niedermüller

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte hat am 18.01. in Stuttgart vier baden-württembergische Mittelständler mit dem „Axia-Award 2010“ für ihre Innovationskraft ausgezeichnet. Darunter auch den Spanntechnik-Hersteller Röhm.

STUTTGART (buc). Die Röhm GmbH aus Sontheim/Brenz wurde  in der Kategorie „Mit dem Kunden in die Zukunft – von der Kundenidee zur Innovation“ausgezeichnet. Sie überzeugte die Jury sowohl durch ihre Innovationskraft als auch ihre Kundeneinbindung in den Innovationsprozess.

Mit dem Axia-Award zeichnet die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte jährlich mittelständische Unternehmen aus, die sich auf Grund herausragender Leistungen nachhaltig erfolgreich am Markt behaupten. In diesem Jahr wurde der Preis an Mittelständler verliehen, die eine besondere Innovationskraft an den Tag gelegt haben. In einem Beurteilungsverfahren hat Deloitte mehr als 30 Bewerberunternehmen untersucht, um aus ihnen die besten Mittelständler Baden-Württembergs auszuwählen.

Anzeige

Weitere Aktuelle News

Kevin Long – Neuer Geschäftsführer bei CPC

CPC (Colder Products Company), Hersteller von Schnellverschlusskupplungen, Fittingen und Konnektoren für nahezu alle Branchen, stellt Kevin Long als neuen Geschäftsführer vor. mehr

Das Entwickler-Team der Blurry-Box-Kryptographie erhielt während der Preisverleihun die Auszeichnung für den ersten Platz des 5. Deutschen IT-Sicherheitspreises. Auf dem Bild ist die Firmenzentrale von Wibu-Systems zu sehen.  - Bild: Wibu-Systems

Erster Platz beim IT-Sicherheitspreis für die neue Blurry-Box-Kryptographie

Wibu-Systems, das FZI Forschungszentrum und das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Kompetenzzentrum für angewandte Sicherheitstechnologie (KASTEL), gewinnen den renommierten 5. Deutschen IT-Sicherheitspreis für ihre die neue Blurry-Box-Kryptographie. mehr

Anzeige

Der Chevrolet Volt wird mehr Energie speichern können und schneller beschleunigen als sein Vorgänger. 2015 soll das neue Modell auf den Markt kommen. - Bild: GM

Neuer Volt soll größere Reichweite haben

General Motors (GM) will das neue Modell des batteriebetriebenen Hybridfahrzeugs Volt mit einer größeren Reichweite ausstatten. mehr

Jochem Heizmann: „Wir haben keinen Zweifel daran, dass der Sagitar ein sicheres Auto ist – die Achse ist sicher. Das steht fest” - Bild: VW

China: Volkswagen beruhigt verärgerte Kunden

Volkswagen wirbt nach dem Rückruf von mehr als einer Million Fahrzeugen in China um Vertrauen. mehr



Anzeige

Suchen