Er kann 450 Tonnen Kaviar oder das Gewicht von drei Millionen Matroschka-Puppen auf seiner Kippfläche tragen. Der weißrussische Muldenkipper Belaz 75710 ist der mächtigste Lkw der Welt. Beladen kommt das Ungetüm auf ein Gesamtgewicht von 810 Tonnen. Einfach unglaublich: Ein Reifen ist vier Meter hoch und wiegt unvorstellbare 5.800 Kilo.

Wer denkt, diese Maschinen könnten sich kaum bewegen, irrt gewaltig. Mit seinen über 4.000 PS schafft der Caterpillar 797 eine Höchstgeschwindigkeit von 68 km/h. Er wiegt voll beladen übrigens stolze 687,5 Tonnen und landet auf Platz 3 im Ranking.

Doch was kostet so ein Truck überhaupt? „Ohne Extras liegt der Cat 797 bei einem Einkaufspreis von circa fünf Millionen Dollar“, sagt Thorsten Muschler, Gründer von Maschinensucher.de, Europas führendem Online-Marktplatz für gebrauchte Maschinen. „Für einen neuen Satz Reifen legt man umgerechnet 160.000 Euro auf den Tisch.“

Mit Material von Maschinensucher.de

 

Maschinenbau in XXL: Die 10 größten Bagger der Welt

So groß kann Maschinenbau sein: Hoch wie ein Wolkenkratzer, schwerer als 25 Passagierflugzeuge und immerhin zehn Meter pro Minute schnell - Auf welchen Platz schafft man es damit in den Top 10 der größten Bagger der Welt?

45 Kubikmeter fasst der Hochleistungstieflöffel des Liebherr Minenbaggers R 9800 mit einmal Mal schaufeln. Um sich das besser vorstellen zu können: Das sind umgerechnet 400 volle Badewannen. mehr...