• Platz 30: Parker Hannifin GmbH, 3.968 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: IFy/Wikipedia/ CC BY-SA 4.0

    Platz 30: Parker Hannifin GmbH, 3.968 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: IFy/Wikipedia/ CC BY-SA 4.0

  • Platz 29: Johnson & Johnson, Healthcare products, 4.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Johnson & Johnson

    Platz 29: Johnson & Johnson, Healthcare products, 4.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Johnson & Johnson

  • Platz 28: Agco, Farm equipment, 4.200 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Fendt

    Platz 28: Agco, Farm equipment, 4.200 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Fendt

  • Platz 27: Dow Deutschland, Chemicals, 4.530 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Dow Chemical Company/Horst Fechner

    Platz 27: Dow Deutschland, Chemicals, 4.530 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Dow Chemical Company/Horst Fechner

  • Platz 26: Thermo Fisher Scientific, Serving science, 5.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Skatz-Nelstar

    Platz 26: Thermo Fisher Scientific, Serving science, 5.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Skatz-Nelstar

  • Platz 25: Eaton Gruppe, Power management, 5.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Eaton

    Platz 25: Eaton Gruppe, Power management, 5.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Eaton

  • Platz 24: TE Connectivity Germany GmbH, 5.072 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: TE Connectivity

    Platz 24: TE Connectivity Germany GmbH, 5.072 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: TE Connectivity

  • Platz 23: United Technologies Corporation, 5.381 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: United Technologies

    Platz 23: United Technologies Corporation, 5.381 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: United Technologies

  • Platz 22: Lear Corporation, Motor vehicle manufacturing, 5.500 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Lear Corporation

    Platz 22: Lear Corporation, Motor vehicle manufacturing, 5.500 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Lear Corporation

  • Platz 21: Terex, 6.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Terex

    Platz 21: Terex, 6.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Terex

  • Platz 20: Subway, Fast food, 6.100 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Dwight Burdette

    Platz 20: Subway, Fast food, 6.100 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Dwight Burdette

  • Platz 19: Yum Restaurants, Schnellimbiss, 6.250 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Pizzahut

    Platz 19: Yum Restaurants, Schnellimbiss, 6.250 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Pizzahut

  • Platz 18: Honeywell, Control technologies, 6.500 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Honeywell

    Platz 18: Honeywell, Control technologies, 6.500 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Honeywell

  • Platz 17: John Deere, Farm equipment, 6.610 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Deere & Company

    Platz 17: John Deere, Farm equipment, 6.610 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Deere & Company

  • Platz 16: 3M Deutschland, Multi-technology, 6.700 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: 3M

    Platz 16: 3M Deutschland, Multi-technology, 6.700 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: 3M

  • Platz 15: Goodyear, Tire industry, 7.300 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Goodyear

    Platz 15: Goodyear, Tire industry, 7.300 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Goodyear

  • Platz 14: Federal Mogul, Automotive, 8.200 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Federal-Mogul

    Platz 14: Federal Mogul, Automotive, 8.200 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Federal-Mogul

  • Platz 13: Hewlett-Packard, IT, 8.731 Mitarbeiter (Angaben AmCham Germany). - Bild: Hewlett-Packard

    Platz 13: Hewlett-Packard, IT, 8.731 Mitarbeiter (Angaben AmCham Germany). - Bild: Hewlett-Packard

  • Platz 12: Coca-Cola, Beverage, 9.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Coca-Cola

    Platz 12: Coca-Cola, Beverage, 9.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Coca-Cola

  • Platz 11: Aramark Holdings GmbH & Co. KG, 9,200 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Aramark

    Platz 11: Aramark Holdings GmbH & Co. KG, 9,200 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Aramark

  • Platz 10: Procter & Gamble, Consumer goods, 10.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Joe Mabel

    Platz 10: Procter & Gamble, Consumer goods, 10.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Joe Mabel

  • Platz 9: Amazon, Internet retail, 10.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Amazon

    Platz 9: Amazon, Internet retail, 10.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Amazon

  • Platz 8: General Electric, Energy, technology service, 11.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: General Electric

    Platz 8: General Electric, Energy, technology service, 11.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: General Electric

  • Platz 7: Johnson Controls, IT, 12.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild:  Wikimedia commons/Luis Garcia

    Platz 7: Johnson Controls, IT, 12.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Luis Garcia

  • Platz 6: IBM, IT, 16.500 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: IBM

    Platz 6: IBM, IT, 16.500 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: IBM

  • Platz 5: United Parcel Service, Parcel and express delivery, 18.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Flor!an

    Platz 5: United Parcel Service, Parcel and express delivery, 18.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Flor!an

  • Platz 4: Adam Opel, Automotive, 18.160 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Opel

    Platz 4: Adam Opel, Automotive, 18.160 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Opel

  • Platz 3: Ford-Werke, Automotive, 25.426 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Ford

    Platz 3: Ford-Werke, Automotive, 25.426 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Ford

  • Platz 2: Manpower Group, Employment service, 27.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Manpower

    Platz 2: Manpower Group, Employment service, 27.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Manpower

  • Platz 1: Mc Donald's, Quickservice restaurants, 58.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/4028mdk09

    Platz 1: Mc Donald's, Quickservice restaurants, 58.000 Mitarbeiter 2015 (Angaben AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/4028mdk09

Über das Ranking

Das Ranking der AmCham Germany listet jährlich die größten US-Unternehmen in Deutschland bzw. Tochterunternehmen amerikanischer Muttergesellschaften in Deutschland, gemessen am Umsatz und an den Mitarbeiterzahlen im Vorjahr. Das Ordnungskriterium für die Umsätze sind Netto-Umsätze, d.h. Umsätze ohne jegliche Mehrwertsteuer. Eine Ausnahme stellen die Mineralöl- und Tabaksteuer dar.

Für die Umfrage wurden die amerikanischen Mitgliedsfirmen der AmCham Germany mit mehr als 50 Prozent amerikanischem Kapital befragt. Beteiligt haben sich 38 Firmen. Die Befragung wurde mit freundlicher Unterstützung von Accenture, eine weltweit führender Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister durchgeführt.

Über AmCham Germany
Die Amerikanische Handelskammer in Deutschland (AmCham Germany) fördert die globalen Handelsbeziehungen, die auf dem starken Fundament der amerikanisch-deutschen Partnerschaft stehen. Dabei unterstützen und fördern wir aktiv die Interessen unserer Mitglieder durch unser Netzwerk in Wirtschaft, Politik und den AmChams weltweit.

AmCham Germany ermöglicht interkulturelles Verständnis, Zusammenarbeit und neue Investitionen durch die Grundsätze eines transparenten Dialogs, freien Handels und eines wettbewerbsfähigen und offenen Wirtschaftsklimas.