• Platz 50: Manpower Group, Personaldienstleister, 27.000 Mitarbeiter/ Deutschland, 921.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Manpower Group

    Platz 50: Manpower Group, Personaldienstleister, 27.000 Mitarbeiter/ Deutschland, 921.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Manpower Group

  • Platz 48: Abbvie, Biotechnologie, 2.600 Mitarbeiter/Deutschland, 1.014.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Abbvie

    Platz 48: Abbvie, Biotechnologie, 2.600 Mitarbeiter/Deutschland, 1.014.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Abbvie

  • Platz 44: Dell, Computer und IT- Lösungen, 2.000 Mitarbeiter/Deutschland, 1.200.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany).  Bild: Someformofhuman/Wikipedia/GDFL

    Platz 44: Dell, Computer und IT- Lösungen, 2.000 Mitarbeiter/Deutschland, 1.200.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). Bild: Someformofhuman/Wikipedia/GDFL

  • Platz 43: United Parcel Service, Logistik-Service, 18.000 Mitarbeiter/Deutschland, 1.225.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Flor!an

    Platz 43: United Parcel Service, Logistik-Service, 18.000 Mitarbeiter/Deutschland, 1.225.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Flor!an

  • Platz 42: Ebay, Internet-Service, 1.000 Mitarbeiter/Deutschland, 1.227.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Pixabay

    Platz 42: Ebay, Internet-Service, 1.000 Mitarbeiter/Deutschland, 1.227.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Pixabay

  • Platz 40: Honeywell, Steuertechnologie, Luft und Raumfahrt, 6.500 Mitarbeiter/Deutschland, 1.300.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Honeywell

    Platz 40: Honeywell, Steuertechnologie, Luft und Raumfahrt, 6.500 Mitarbeiter/Deutschland, 1.300.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Honeywell

  • Platz 38: Oracle, IT und Software, 2.100 Mitarbeiter/Deutschland, 1.347.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Tim Dobbelaere

    Platz 38: Oracle, IT und Software, 2.100 Mitarbeiter/Deutschland, 1.347.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Tim Dobbelaere

  • Platz 37: Nike, Sportzubehör, 300 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.365.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Pixabay

    Platz 37: Nike, Sportzubehör, 300 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.365.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Pixabay

  • Platz 36: Federal-Mogul, Automobilbranche, 8.200 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.376.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Federal-Mogul

    Platz 36: Federal-Mogul, Automobilbranche, 8.200 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.376.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Federal-Mogul

  • Platz 35: Texas Instruments, Electronic, 1.500 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.500.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Mang9

    Platz 35: Texas Instruments, Electronic, 1.500 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.500.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Wikimedia commons/Mang9

  • Platz 34: Eaton Group, Power-Management, 5.000 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.500.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Eaton

    Platz 34: Eaton Group, Power-Management, 5.000 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.500.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Eaton

  • Platz 33: Pfizer, Pharmazie, 2.000 Mitarbeiter/Deutschland, 1.700.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Pfizer

    Platz 33: Pfizer, Pharmazie, 2.000 Mitarbeiter/Deutschland, 1.700.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Pfizer

  • Platz 32: Goodyear, Reifenindustrie, 7.300 Mitarbeiter/Deutschland, 1.724.678.900 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Goodyear

    Platz 32: Goodyear, Reifenindustrie, 7.300 Mitarbeiter/Deutschland, 1.724.678.900 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Goodyear

  • Platz 31: Mars, Food/Petfood, 2.600 Mitarbeiter/Deutschland, 1.800.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Mars

    Platz 31: Mars, Food/Petfood, 2.600 Mitarbeiter/Deutschland, 1.800.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Mars

  • Platz 30: Caterpillar, Nutzfahrzeuge, 3.900 Mitarbeiter/Deutschland, 1.800.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Caterpillar

    Platz 30: Caterpillar, Nutzfahrzeuge, 3.900 Mitarbeiter/Deutschland, 1.800.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Caterpillar

  • Platz 29: Lear Corporation, Automobilbranche, 5.500 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.862.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Lear Corporation

    Platz 29: Lear Corporation, Automobilbranche, 5.500 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 1.862.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Lear Corporation

  • Platz 28: Mondelez, Lebensmittel-Hersteller, 2.000 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 2.000.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Mondelez

    Platz 28: Mondelez, Lebensmittel-Hersteller, 2.000 Mitarbeiter/Deutschland geschätzt, 2.000.000.000 € Umsatz 2015 geschätzt (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Mondelez

  • Platz 27: Coca-Cola, Getränkehersteller, 9.000 Mitarbeiter/Deutschland, 2.000.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Coca-Cola

    Platz 27: Coca-Cola, Getränkehersteller, 9.000 Mitarbeiter/Deutschland, 2.000.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Coca-Cola

  • Platz 26: Agco, Landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge, 4.200 Mitarbeiter/Deutschland, 2.000.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Fendt

    Platz 26: Agco, Landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge, 4.200 Mitarbeiter/Deutschland, 2.000.000.000 € Umsatz 2015 (Angaben: AmCham Germany). - Bild: Fendt

Über das Ranking
Das Top 50-Ranking der AmCham Germany listet jährlich die größten US-Unternehmen in Deutschland bzw. Tochterunternehmen amerikanischer Muttergesellschaften in Deutschland, gemessen am Umsatz und an den Mitarbeiterzahlen im Vorjahr.

Das Ordnungskriterium für die Umsätze sind Netto-Umsätze, d.h. Umsätze ohne jegliche Mehrwertsteuer. Eine Ausnahme stellen die Mineralöl- und Tabaksteuer dar.

Für die Umfrage wurden die amerikanischen Mitgliedsfirmen der AmCham Germany mit mehr als 50 Prozent amerikanischem Kapital befragt. Beteiligt haben sich 38 Firmen. Die Befragung wurde mit freundlicher Unterstützung von Accenture, eine weltweit führender Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister durchgeführt.