• Platz 10: In der Consulting/Berater Branche liegt das durchschnittliche Jahresgehalt bei 58.587 Euro. - Bild: Pixabay

    Platz 10: In der Consulting/Berater Branche liegt das durchschnittliche Jahresgehalt bei 58.587 Euro. - Bild: Pixabay

  • Platz 9: Ein Jahresgehalt von 59.051 Euro ist im Bereich der Elektrotechnik üblich.- Bild: Pixabay

    Platz 9: Ein Jahresgehalt von 59.051 Euro ist im Bereich der Elektrotechnik üblich.- Bild: Pixabay

  • Platz 8 belegt mit einem durchschnittlichen Verdienst von  60.872 Euro der Maschinenbau. - Bild: Schaeffler

    Platz 8 belegt mit einem durchschnittlichen Verdienst von 60.872 Euro der Maschinenbau. - Bild: Schaeffler

  • Platz 7 belegt die Medizintechnik. Hier wird jährlich ein Gehalt von im Schnitt 61.043 Euro gezahlt. - Bild: Siemens Healthcare

    Platz 7 belegt die Medizintechnik. Hier wird jährlich ein Gehalt von im Schnitt 61.043 Euro gezahlt. - Bild: Siemens Healthcare

  • Platz 6: In der IT/ITK Branche beträgt das jährliche Gehalt 61.058 Euro - Bild: Pixabay

    Platz 6: In der IT/ITK Branche beträgt das jährliche Gehalt 61.058 Euro - Bild: Pixabay

  • Platz 5 nimmt mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 61.229 Euro die Banken-und Versicherungsbranche ein. - Bild: Pixabay

    Platz 5 nimmt mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 61.229 Euro die Banken-und Versicherungsbranche ein. - Bild: Pixabay

  • Platz 4: Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 62.045 Euro verdient der Beschäftigte Automotivebereich etwas mehr als ein Banker. - Bild: VW

    Platz 4: Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 62.045 Euro verdient der Beschäftigte Automotivebereich etwas mehr als ein Banker. - Bild: VW

  • Platz 3: Die Automatisierungsbranche zahlt durchschnittlich 62.140 Euro pro Jahr. - Bild: Pixabay

    Platz 3: Die Automatisierungsbranche zahlt durchschnittlich 62.140 Euro pro Jahr. - Bild: Pixabay

  • Platz 2: Im Rechtswesen sind Jahresgehälter von 63.031 Euro üblich - Bild: Pixabay

    Platz 2: Im Rechtswesen sind Jahresgehälter von 63.031 Euro üblich - Bild: Pixabay

  • Platz 1: Am besten verdient mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 63.115 Euro die Chemie- und Pharmaindustrie  - Bild: Pixabay

    Platz 1: Am besten verdient mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 63.115 Euro die Chemie- und Pharmaindustrie - Bild: Pixabay

Achtung Binsenweisheit: Das Gehalt ist abhängig von der Berufswahl. Dass im Finanzwesen höhere Durchschnittsgehälter winken als im Maschinenbau ist vermutlich nicht zwingend Rocket-Science. Wie gewaltig die Unterschiede in der durchschnittlichen Bezahlung in den diversen Branchen und Berufsgruppen ist, überrascht dann doch.

Wie viel in welcher Branche im Schnitt (brutto, inkl. variabler Anteile) am besten verdient wird, zeigt die aktuelle Studie der Jobbörse Jobware. Klicken Sie sich durch die aktuellen Top-Verdiener Deutschlands.

Diese Jobware-Studien sind bereits erschienen

Diese Berufsgruppen verdienen am besten (1.März 2017)
Wer verdient wie viel und welches Durchschnittsgehalt wird in Ihrer Branche gezahlt? Das zeigt die aktuelle Gehaltsstudie der Jobbörse Jobware. Erfahren Sie mehr und klicken Sie sich durch die aktuellen Top 10 der deutschen Bestverdiener.

Ingenieurwesen: Diese Branchen zahlen im Durchschnitt am besten (22.Februar 2017)
Die Branche entscheidet, wie das Jahresgehalt eines Ingenieurs ausfällt. Jobware verrät die lukrativsten Bereiche im Ingenieurwesen. Von Bauwesen und Handwerk, über den Automotivebereich, das sind die Top-10 Branchen für Ingenieure.

Ingenieur- und Technikergehälter im Bundesländervergleich (15. Februar 2017)
In welchem Bundesland Ingenieure und Techniker am besten verdienen, zeigt die Gehaltstudie der Jobbörse "Jobware" in einer Bildergalerie zusammengefasst.

Das sind die deutschen Flop-Gehälter (8. Februar 2017)
Akademiker gelten als absolute Top-Verdiener in Deutschland. Die Arbeitnehmer der folgenden Berufsgruppen verdienen im Branchenvergleich die absoluten Flop-Gehälter.

Erfahrene Ingenieure verdienen deutlich mehr (1. Februar 2017)
Im Ingenieurwesen bestimmt die Berufserfahrung das Gehalt. In der folgenden Bildergalerie sind die Gehaltsdifferenzen mit steigenden Arbeitsjahren im Branchenvergleich aufgeführt.

Diese Berufseinsteiger verdienen am besten (25. Januar 2017)
Die Absolventen der folgenden Studiengänge verdienen in den ersten drei Jahren nach dem Studium die höchsten Jahresgehälter in Deutschland. Von Architektur über Mathematik bis zum Studium der Rechtswissenschaften diese Absolventen haben gute Gehaltsaussichten.

Die Top-Verdiener mit Berufserfahrung (18. Januar 2017)
Mit der Berufserfahrung steigt das Gehalt. Diese Studiengänge verdienen, ab einer Berufserfahrung von über drei Jahren, die besten Jahresgehälter.

Berufseinsteiger: In diesen Branchen verdienen Ingenieure am besten (11. Januar 2017)
Die Berufserfahrung ist im Ingenieurwesen ein großer Faktor für Gehaltsdifferenzen. Jobware verrät die zehn höchsten Einstiegsgehälter im Branchenvergleich.