EUGH Urteil

In diesem Urteil wird ausdrücklich geregelt, dass die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union „Arbeitgeber dazu verpflichten müssen, ein objektives, zuverlässiges und zugängliches System zur Erfassung der von jedem Arbeitnehmer geleisteten täglichen Arbeitszeit einzurichten.” - Bild: Adobe Stock/Zerbor

In dem EuGH-Urteil wird ausdrücklich geregelt, dass die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union „Arbeitgeber dazu verpflichten müssen, ein objektives, zuverlässiges und zugängliches System zur Erfassung der von jedem Arbeitnehmer geleisteten täglichen Arbeitszeit einzurichten.”

Die Zeiterfassungsexperten von SAP erklären, worum es dabei geht, in welchem Zeitrahmen mit der Umsetzung zu rechnen ist und wie Sie als Unternehmen auf die Neuregelungen reagieren können.

Lesen hier den ganzen Artikel!

 

Wie intelligente Supply-Chain-Planung Prozesse vereinfacht

Schwankungen in der Lieferkette lassen sich durch bedarfsgerechten Nachschub ausgleichen. SAP Integrated Business Planning unterstützt dabei und lässt Benutzer bessere Supply-Chain-Entscheidungen treffen.

Was dieses neue Angebot enthält und was die bedarfsorientierte Materialplanung (Demand-Driven MRP, DDMRP) ermöglicht, lesen Sie hier.