IT2Industry

Auf der IT2Industry werden Themen rund um Digitalisierung und Industrie 4.0 diskutiert. - Bild: Messe München

Die Digitalisierung der Industrie und Schlagworte wie ‚Smart Factory‘ stellen Branchen wie den Anlagen- und Maschinenbau vor ernstzunehmende Herausforderungen. Lösungen für diese Aufgaben präsentiert die IT2Industry, die bei der Automatica im kommenden Juni parallel als Messe in der Messe stattfindet.

Die Internationale Fachmesse und Open Conference für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten bildet die Schnittstelle zwischen der klassischen Produktion und dem Industriellen Internet der Dinge.

Zu den Themen der Fachmesse und der begleitenden Open Conference zählen u. a. Smart Factory, M2M-Kommunikation, Industrie-software & Systeme, Big Data oder Industrielle IT-Security.

Die IT2Industry@Automatica zeigt branchenspezifische Informationstechnologien und Systemlösungen für Automation, Robotik und Mechatronik. Aussteller der IT2Industry sind unter anderem: acentrix, Beckhoff, B&R, Bosch Rexroth, ISOware, ITQ, OPC Foundation und Softing Industrie Automation.

In der begleitenden und kostenlosen Open Conference präsentieren Anbieter, Anwender und namhafte Vertreter aus Forschung und Wissenschaft in rund 40 Vorträgen und Diskussionsrunden Lösungen und Best Practice Beispiele zum Bereich Industrielles Internet der Dinge und Industrie 4.0.

Messe München