Ein vakuumgelöteter Formeinsatz von Listemann Technology AG und LBC Engineering.

Bild: Listemann

Ein vakuumgelöteter Formeinsatz von Listemann Technology AG und LBC Engineering. Bild: Listemann Technology und LBC Engineering

Listemann ist dabei der Spezialist für das Vakuumlöten und LBC Engineering für die lasergenerative Fertigung. Seit rund zwei Jahren ist LBC Engineering eine eigenständige Sparte der Renishaw GmbH.

Ziel der Zusammenarbeit beider Unternehmen ist es, dem Kunden eine umfassende Lösung der Temperieraufgaben, unter Berücksichtigung aller zur Verfügung stehenden Technologien und zum bestmöglichen Preis anzubieten. Die Vorteile liegen in einer anwendungs-orientierten Gestaltung und Bearbeitung von Werkzeugeinsätzen, mehr Effektivität in der
Auftragsabwicklung und nutzbaren Kostenvorteilen. Die Dienstleistungen können ganz individuell auch einzeln bezogen werden.

Am gemeinsamen Stand C16 in Halle 6 präsentieren die Listemann Technology AG und LBC Engineering diesen intelligenten Technologie-Mix für die konturnahe Temperierung von Spritzguss- und Druckgusswerkzeugen. Die beiden Experten mit langjähriger Erfahrung in der Vakuum-Löttechnik und der lasergenerativen Fertigung, sowie der Auslegung einer optimierten Kühlung zeigen dabei, wie man im Spritzguss bei besserer Teilequalität zugleich die Zykluszeiten verringern, oder im Druckguss deutlich bessere Gefügequalitäten bei höherem Durchsatz erzielen kann.

Listemann/LBC Engineering/Sebastian Moser