WIESBADEN (Dow Jones/rm). Die Zahl der Erwerbstätigen mit Arbeitsort in Deutschland stieg gegenüber dem Vorjahresmonat nach vorläufigen Berechnungen um 131.000 Personen oder 0,3% auf 40,264 Millionen, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Im Mai hatte die Zahl erstmals seit zwölf Monaten wieder über dem Vorjahresergebnis gelegen, und zwar um 0,2%.

Im Vergleich zum Vormonat erhöhte sich die Erwerbstätigenzahl im Juni um 41.000 Personen oder 0,1%. Saisonbereinigt waren 40,297 Millionen Personen erwerbstätig, das waren 32.000 Personen oder 0,1% mehr als im Vormonat.