roßaufträge im Schiffbau und im Luftfahrzeugbau erhöhten die Ordereingänge in der Metall- und

roßaufträge im Schiffbau und im Luftfahrzeugbau erhöhten die Ordereingänge in der Metall- und Elektroindustrie (Bild: imageteam - Fotolia.com).

BERLIN (ks). Hierzu trugen laut Gesamtmetall Großaufträge im Schiffbau und im Luftfahrzeugbau maßgeblich bein. Die Auftragseingänge übertrafen das Niveau des ersten Quartals 2011 um 2,6% (Inland: + 2,2%, Ausland +3,1%).

Die Produktion der Branche hingegen lag im April um 1,4% unter dem Wert vom März, und auch nur knapp über dem Niveau des 1. Quartals 2011. “Trotz dieser deutlichen Wachstumsverlangsamung gehen wir nach wie vor davon aus, die Null-Linie im Herbst zu erreichen”, so Gesamtmetall. Die Aufträge müssten noch um weitere 4,7%, die Produktion um 3,9% steigen, um wieder auf dem Stand von vor der Krise zu sein.