Karlheinz Blessing

Mitten im Abgasskandal soll Karlheinz Blessing bei VW die Schlüsselposition des Personalchefs übernehmen. - Bild: Dillinger Hütte/Saarstahl AG

Wie der "Tagesspiegel" aus Konzernkreisen erfuhr, soll Blessing in der nächsten Aufsichtsratsitzung am kommenden Mittwoch bestellt werden.

Der 58-jährige ist derzeit Vorstandsvorsitzender der Dillinger Hütte und der Saarstahl AG. Blessing war Büroleiter des damaligen IG Metall-Vorsitzenden Franz Steinkühler und Anfang der 1990er Jahre Bundesgeschäftsführer der SPD. 1993 ersetzte er als Arbeitsdirektor bei der Dillinger Hütte Peter Hartz, der damals zu VW nach Wolfsburg ging.

ots