Erik Hodenpijl

Erik Hodenpijl ist der neue CEO bei Bosch Sprang. - Bild: Kiefel

Der 54-jährige Betriebswirt ist seit 01. April 2017 als Director Innovation CIO (A. I.) im Unternehmen. Erik Hodenpijl war bereits im Management sowie zuletzt als selbständiger Berater tätig.

Bosch Sprang, der niederländische Spezialist für Thermoform-Werkzeuge, mit Standort in Sprang-Capelle, gehört seit März 2016 zur KIEFEL GmbH und damit zur international agierenden Brückner-Gruppe. Bosch Sprang ist weltweit ein etablierter Partner von Herstellern thermogeformter Verpackungsteile.

IG Metall: Streiks bei ZF, SKF, Schaeffler und Bosch-Rexroth

Im Kampf um höhere Löhne und kürzere Arbeitszeiten für die 3,9 Millionen Metaller in Deutschland will die IG Metall die Warnstreiks am Dienstag noch einmal kräftig ausweiten. Schwerpunkte seien Nordrhein-Westfalen und Bayern, kündigte die Gewerkschaft an. mehr...