Die neue Geschäftsführung der Securiton GmbH: Artur Schmidt und Horst Geiser. Bild: Securiton GmbH

Die neue Geschäftsführung der Securiton GmbH: Artur Schmidt und Horst Geiser. Bild: Securiton GmbH

ACHERN (buc). Mit Blick in die Zukunft stellt Securiton frühzeitig die Weichen einer späteren Nachfolgeregelung. Horst Geiser, langjähriger Mitarbeiter in der Funktion als Prokurist und technischer Leiter bei Securiton, übernimmt die Verantwortung für die bedeutenden operativen Leitungsaufgaben. Er unterstützt somit Artur Schmidt, welcher sich weiterhin den wichtigen strategischen Aufgaben in der Geschäftsführung widmet.

Durch seine langjährige Firmenzugehörigkeit kennt Horst Geiser das Unternehmen mit seinen bundesweit 330 Mitarbeitern verteilt auf 16 Niederlassungen und Geschäftsstellen bestens. Er weiß um die Belange der stetigen Weiterentwicklung des Unternehmens, welches nach nunmehr 32 Jahren einen hohen Stellenwert auf dem deutschen Sicherheitsmarkt eingenommen hat.

Horst Geiser sieht für die Securiton GmbH enormes Potenzial, sich weiterhin als Anbieter von umfassenden Sicherheitskonzepten und vernetzten Sicherheitslösungen zu etablieren. Die Geschäftsführungs-Kooperation gemeinsam mit Artur Schmidt ist nun ebenso Teil des „Starken Hintergrund“ – so lautet der Image-Slogan der Securiton GmbH.