FRANKFURT (Dow Jones/ks)–Wie der Hersteller von Maschinen und Anlagen für die holz- und holzwerkstoffbearbeitende Industrie aus dem baden-württembergischen Schopfloch am Donnerstag mitteilte, wird Flik ab dem 1. Juli die Nachfolge von Rolf Knoll als Vorstandsvorsitzender antreten. Rolf Knoll werde nach Ablauf seines Vertrages plangemäß in den Ruhestand treten.

Neben Flik, der bereits am 1. April in den Vorstand eintritt, ernannte der Homag-Aufsichtsrat am Donnerstag Hans-Dieter Schumacher mit Wirkung zum 15. Januar zum Vorstandsmitglied. Schumacher soll ab dem 1. April kommenden Jahres die Nachfolge von Andreas Hermann als Finanzvorstand antreten. Hermann hatte den Aufsichtsrat im August aus persönlichen Gründen um eine vorzeitige Beendigung seines Vertrages gebeten und wird das SDAX-Unternehmen zum 31. März verlassen.