Joachim Drees

MAN-Chef Joachim Drees wird den Nutzfahrzeughersteller bis 2023 leiten. - Bild: MAN

Auch sein Vertrag als Vorstandsvorsitzender der MAN Truck & Bus AG, dem mit Abstand wichtigsten Geschäft der Konzerns, wurde bis 2023 verlängert.

Josef Schelchshorn, bisher Personalvorstand, wird MAN dagegen aus persönlichen Gründen verlassen. Seine Nachfolge übernehme Carsten Intra, der seit 2012 im Vorstand der MAN Truck & Bus die Produktion und Logistik und seit November auch das Ressort Forschung & Entwicklung verantwortet.

Maschinenbau in XXL: Motoren-Giganten von MAN Diesel & Turbo

Pro Zylinder ein Hubraum von über 120 Litern und eine Leistung von über 1.000 kW: Große Verbrennungsmotoren lassen das Herz jedes Maschinenbauers höher schlagen. Gebaut werden die Giganten bei MAN Diesel Turbo&Power in Augsburg.

Seit einigen Jahren gibt es einen neuen Urlaubstrend: Kreuzfahrten in aller Welt sind angesagt. mehr...