Ulrich Becker war seit April 2008 im Vorstand von Klöckner (Bild: Klöckner).

Ulrich Becker war seit April 2008 im Vorstand von Klöckner (Bild: Klöckner).

(Dow Jones/ks). Vorstandsvorsitzender Gisbert Rühl werde seine Aufgaben kommissarisch übernehmen. Im Finanzressort, dass er derzeit zusätzlich verantwortet, agiert künftig Marcus A. Ketter als Finanzchef. Der Aufsichtsrat hat Ketter per 1. Februar 2013 bestellt. Neben den Bereichen Bilanzen/Finanzen, Controlling und Steuern übernehme er auch den Bereich IT.

Zu den Gründen des Ausscheidens von Becker wollte sich ein Sprecher gegenüber Dow Jones Newswires nicht äußern.

Speziell die schwache Marktentwicklung in Europa macht dem MDAX-Unternehmen zurzeit zu schaffen. Die Region trug 2011 rund 5 Mrd zum Gesamtumsatz von 7,1 Mrd Euro bei.