Simone Menne

Lufthansa-Finanzchefin Simone Menne wechselt zu Deutschlands zweitgrößtem Pharmakonzern Boehringer Ingelheim. - Bild: Lufthansa

Menne, derzeit Finanzvorstand bei der Deutsche Lufthansa, wird mit Wirkung zum 1. September in die Unternehmensleitung des Pharmakonzerns Boehringer Ingelheim als CFO wechseln. Das gab der Ingelheimer Familienkonzern am Freitag bekannt.

Die Lufthansa hatte am Donnerstagabend überraschend mitgeteilt, dass die 55-jährige um eine vorzeitige Beendigung ihres Vorstandsvertrages zum 31. August gebeten habe. Sie wolle "eine Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung nutzen".

Menne tritt die Nachfolge von CFO Hubertus von Baumbach an, der gleichzeitig auch Familiengesellschafter ist. Er wird wie bereits angekündigt zum 1. Juli den Vorsitz der Unternehmensleitung bei Boehringer von dem langjährigen Konzernlenker Andreas Barner übernehmen.