Martin Winterkorn

Winterkorn droht ein Vermögensverlust, ohne dass ihm und anderen Mitgliedern des Vorstandes ein handfestes Vergehen nachgewiesen werden muss. - Bild: VW

Noch sind die wirtschaftlichen Folgen für VW und seinen Ex-Chef nicht absehbar und wie hart es wird, liegt im Bereich des Spekulativen. Schaut man aber auf die Rechtslage, drohen dem einst bestbezahlten Automanager dürre finanzielle Zeiten.

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf www.automobil-produktion.de!