Verstärkung im Management der Oest Gruppe.

Verstärkung im Management der Oest Gruppe.

FREUDENSTADT (sm). Zuletzt verantwortete Schmidt bei der Liebel Wäge- und Sortiertechnik als Kfm. Leiter und Prokurist die Bereiche Finanzen und Marketing in Deutschland und Österreich. Zuvor war er drei Jahre in der PUMA Retail AG in der Schweiz als Leiter der Finanzen und dem Einkauf tätig. „Mit seinem breiten Erfahrungsschatz in dem Bereich Finanzen und Recht wird Robert C. Schmidt den Bereich Finanzen der Oest Gruppe erfolgreich weiterentwickeln können“, ist Alexander A. Klein, Geschäftsführer der Oest Gruppe, überzeugt. Robert C. Schmidt hat internationale Betriebswirtschaft in Bad Homburg und Newcastle (UK) studiert.

„Ich freue mich auf die Herausforderung, die Prozesse der Oest Gruppe gemeinsam mit dem Management und den Mitarbeitern weiter zu optimieren“, sagt Robert Schmidt. „Die Oest Gruppe verfügt über innovative Produkte von höchster Qualität, deshalb ist es wichtig auch die Strukturen im Finanzbereich stets auf aktuellstem Niveau zu halten. Persönlich komme ich sehr gerne in den schönen Schwarzwald nach Freudenstadt – nun halt nicht mehr als Tourist“, fügte er schmunzelnd hinzu.

Mit rund 220 Mitarbeitern in den Bereichen Schmierstoffe (mit eigener Forschung und Entwicklung), Energie (AVIA-Tankstellen, Heizöl, Erdgas, Pellets, Kraftstoffe) und Maschinenbau erwirtschaftet die Oest Gruppe jährlich ca. 300 Millionen Euro Umsatz.