Wilfried Trepels

SAF-Holland-CFO Wilfried Trepels wechslet zu Wacker Neuson. - Bild: SAF Holland

Der 52-jährige Trepels wechselt vom Nutzfahrzeugzulieferer SAF-Holland, für den er mehr als 11 Jahre in gleicher Position tätig war, zu Wacker Neuson.

Der noch amtierende Wacker-Neuson-CFO Günther C. Binder werde seinen Ende des Jahres auslaufenden Vertrag im besten Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat nicht verlängern, teilte das Unternehmen mit. Binder war seit 1999 für das Unternehmen tätig, seit 2007 als Finanzvorstand.

SAF-Holland teilte separat mit, der Wechsel von Trepels zu Wacker Neuson zum Jahreswechsel erfolge im besten Einvernehmen mit Vorstand und Aufsichtsrat. Bei der Berufung eines Nachfolger sei das ebenfalls im SDAX notierte Unternehmen "weit fortgeschritten". In der Übergangszeit werde Aufsichtsrat Martin Kleinschmitt die Funktion des CFO übernehmen.