Hermann Requardt, der wie Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser im Mai 2006 erstmals in den Vorstand des

Hermann Requardt, der wie Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser im Mai 2006 erstmals in den Vorstand des DAX-Konzerns berufen wurde, verlässt das Unternehmen bereits zum Monatsende. - Bild: Siemens

Requardt, der wie Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser im Mai 2006 erstmals in den Vorstand des DAX-Konzerns berufen wurde, verlässt das Unternehmen bereits zum Monatsende.

Requardt stand seit 2008 an der Spitze des Healthcare-Geschäftes von Siemens, das jetzt eigenständig im Siemens-Konzern geführt wird und Gegenstand von Verkaufsspekulationen ist. Siemens begründete das Ausscheiden Requardts mit einem “Generationenwechsel”. Über die Hintergründe der Personalie war zunächst nichts zu erfahren. Requardt scheide in gegenseitigem Einvernehmen aus dem Vorstand und der Leitung von Healthcare aus, hieß es lediglich. Requardts Vertrag bei Siemens hätte im März kommenden Jahres geendet.

Siegfried Russwurm übernimmt Healthcare-Geschäft

Das Healthcare-Geschäft im Siemens-Vorstand wird künftig der bisherige Arbeitsdirektor Siegfried Russwurm verantworten. Er übernimmt die Aufgabe zusätzlich zu seiner Regionalzuständigkeit für den Nahen und Mittleren Osten und GUS sowie seiner Funktion als Technologievorstand. Operativ wird das Healthcare-Geschäft künftig von Bernd Montag als Vorsitzendem der Geschäftsführung sowie Michael Reitermann als Mitglied der Geschäftsführung und Michael Sen als Chief Financial Officer geleitet. Montag leitet derzeit als CEO das Geschäft Imaging & Therapy Systems innerhalb von Healthcare, Michael Reitermann als CEO das Diagnostics-Geschäft, Michael Sen ist Finanzchef von Healthcare.

Russwurms Nachfolgerin und neues Vorstandsmitglied wird Janina Kugel. Sie war bisher Corporate Vice President Human Resources und Chief Diversity Officer.

Stühlerücken gibt es auch auf der Divisionsebene. Roland Fischer, CEO der Division Power and Gas, verlässt Siemens Ende Januar auf eigenen Wunsch, wie es heißt. Seine Aufgaben übernimmt das für den Bereich verantwortliche Vorstandsmitglied Lisa Davis zusätzlich.

Dow Jones Newswires/Karoline Kopp