Dr. Jürgen Zeschky leitet bislang die Industriesparte beim Antriebshersteller Voith Turbo und soll

Dr. Jürgen Zeschky leitet bislang die Industriesparte beim Antriebshersteller Voith Turbo und soll nun Chef des Windkraftanlagenherstellers Nordex werden (Bild: Voith Turbo).

DÜSSELDORF (Dow Jones/ks)–Richterich, der seit 2005 den Vorstandsvorsitz der Hamburger Nordex SE innehatte, hatte im Sommer bekanntgegeben, seinen Mitte 2012 auslaufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen. Spätestens im April soll der 51-Jährige Maschinenbauingenieur Zeschky seine neue Stelle antreten, sofern ihn sein jetziger Arbeitgeber nicht schon früher gehen lässt. Der momentan von ihm verantwortete Geschäftsbereich, der unter anderem auch Windradgetriebe herstellt, hatte den Angaben zufolge zuletzt einen Umsatz von 610 Mio Euro. Nordex peilt in diesem Jahr die Umsatzmilliarde an.