Stefan Maichl, LBBW, Kommentar, Brexit

LBBW-Senior-Analyst Stefan Maichl: "Unsicherheit ist Gift für die Aktienmärkte." - Bild: LBBW

Sowohl der DAX als auch der Maschinenbau-Aktien-indeX von Produktion und LBBW starteten in der vergangenen Woche eine im Rückblick kurze Sommerrally. Die Anleger setzten auf einen Sieg der EU-Befürworter und verloren. Umso heftiger fiel die sicherlich in die Geschichtsbücher eingehende Abwärtsbewegung am Freitag aus. Das Problem: Unsicherheit ist Gift für die Aktienmärkte. Welche Auswirkungen hat der Brexit auf die Konjunktur in UK und Europa bzw. die davon abhängigen Unternehmensgewinne? Drohen der EU weitere Austritte und eine anhaltende politische Instabilität?