Tesla,Solar City, Fusion,Umsatz,Gewinn

Die Aktionäre von Tesla und Solarcity haben der Übernahme durch den Autobauer zugestimmt. - Bild: Pixabay

Die Fusion soll über einen Aktientausch erfolgen und hat einen Wert von 2,1 Milliarden US-Dollar.

"Eurer Vertrauen wird sich auszahlen", rief der Chef beider Unternehmen, Elon Musk, den Aktionären zu, nachdem diese ihren Segen gegeben hatten. Der Manager will Kunden nicht nur Elektroautos verkaufen, sondern die Solaranlagen zum Aufladen der Fahrzeuge gleich mit dazu

Die Transaktion soll nun in den kommenden Tagen abgeschlossen werden. Musk hatte die Übernahme im Juni vorgeschlagen und seitdem dafür geworben. Kritiker hatten die Fusion dagegen eher als Rettungsaktion für Solarcity betrachtet. Der Solarhersteller steht finanziell auf wackeligen Beinen. Musk versprach jedoch, dass Solarcity den Elektroautobauer nicht belasten werde.

Eine Belastungsprobe droht beiden Unternehmen: Sowohl Tesla als auch Solarcity profitierten bislang von staatlichen Anreizprogrammen. Diese könnten unter dem neuen Präsident Donald Trump zurückgefahren werden.

Die meistverkauften Elektroautos in Deutschland 2015

  • Platz 7: Tesla Model S mit 1.600 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Tesla

    Platz 7: Tesla Model S mit 1.600 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Tesla

  • Platz 6: Renault Zoe mit 1.800 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Renault

    Platz 6: Renault Zoe mit 1.800 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Renault

  • Platz 5: Volkswagen Golf GTE mit 1.850 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: VW

    Platz 5: Volkswagen Golf GTE mit 1.850 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: VW

  • Platz 4: Audi A3 e-tron mit 2.100 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Audi

    Platz 4: Audi A3 e-tron mit 2.100 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Audi

  • Platz 3: Mitsubishi Outlander PHEV mit 2.150 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Mitsubishi

    Platz 3: Mitsubishi Outlander PHEV mit 2.150 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Mitsubishi

  • Platz 2: BMW i3 mit 2.250 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: BMW Group

    Platz 2: BMW i3 mit 2.250 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: BMW Group

  • Platz 1: Kia Soul EV mit 3.580 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Kia

    Platz 1: Kia Soul EV mit 3.580 zugelassenen Fahrzeugen. - Bild: Kia