Boeing

China Southern Air will 30 B737NG und 50 B737 MAX bei Boeing kaufen. - Bild: Boeing

Insgesamt wollen die beiden Fluggesellschaften zu einem Listenpreis von 10,1 Milliarden US-Dollar 110 Flugzeuge kaufen. Die chinesischen Fluglinien wollen ihre Kapazitäten angesichts einer robusten heimischen Nachfrage kräftig ausbauen.

China Southern Air will 30 B737NG und 50 B737 MAX kaufen. Den Listenpreis für diese Flugzeuge bezifferte die gemessen an der Flottengröße größte Fluglinie des Landes auf jeweils 81,2 Millionen bzw. 96 Millionen Dollar. Allerdings erhalten Fluggesellschaften in der Regel starke Preisnachlässe auf größere Bestellungen. Die Maschinen sollen von 2017 bis 2021 ausgeliefert werden.

Die Tochter Xiamen Airlines orderte 30 B737MAX.