bosch,ENBW,Kooperation,Energiespeicher,batterien

Bosch und ENBW werden bei Batterielösungen für den Energiemarkt kooperieren. - Bild: Bosch

"Die Zusammenarbeit mit ENBW ist ein weiterer wichtiger Schritt, um die Speichertechnologie im Energiemarkt zu etablieren und so die Energiewende erfolgreich zu gestalten", erklärte Cordelia Thielitz, Geschäftsführerin Bosch Energy Storage Solutions.

Der zu entwickelnde Stromspeicher soll am ENBW-Kraftwerksstandort in Heilbronn aufgebaut werden, um Primärregelenergie bereitzustellen, also kurzfristige Schwankungen im Netz auszugleichen.

Bosch entwickelt Speicherlösungen für Energieversorger und Industrieunternehmen. ENBW setzt zunehmend auf erneuerbare Energien und schafft unter anderem Ladeinfrastruktur für Elektromobilität.