STUTTGART (Dow Jones/ks)–Das Management werde alles daran setzen, dies zu verhindern, ausschließen lasse sich ein Rückgang aber nicht, sagte Finanzvorstand Bodo Uebber am Mittwoch in Stuttgart am Rande der Vorlage der Bilanz für 2010.

Das Pkw-Geschäft hatte im vergangenen Jahr eine Rendite von 8,7% eingefahren, ab 2013 sollen es nachhaltig 10% sein. Auf dem Weg dorthin hatte Daimler aber einen zwischenzeitlichen Rückgang im laufenden Jahr nicht ausgeschlossen. Die Stuttgarter investieren in neue Motoren und Modelle wie die A- und B-Klasse sowie die M- und S-Klasse. Daneben baue das Unternehmen neue Kapazitäten in Indien, China, Rumänien und Russland auf.