Gestern hatte der Hedgefonds Elliott, der zweite Großaktionär von Demag Cranes, Änderungen in der

Gestern hatte der Hedgefonds Elliott, der zweite Großaktionär von Demag Cranes, Änderungen in der Dividendenpolitik und der Kapitalstruktur des Kranherstellers gefordert, nun soll mit dem Hauptaktionär Terex ein neuer Beherrschungsvertrag ausgehandelt werden (Bild: Demag Cranes).

DÜSSELDORF (Dow Jones/ks)–Terex hält nach dem Vollzug eines freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebotes fast 82% an dem Düsseldorfer MDAX-Konzern. Die Verhandlungen sollen in den nächsten Tagen beginnen und im Dezember abgeschlossen werden, wie die Demag Cranes AG am Montag mitteilte. Die Hauptversammlung von Demag Cranes könne dann im Februar 2012 über die Zustimmung beschließen.