Aufschwung

Die deutsche Industrie ist so kräftig gewachsen wie seit über sechs Jahren nicht mehr. - Bild: Pixabay

Der Einkaufsmanagerindex (PMI) der Industrie stieg auf 59,5 Punkte von 58,2 im Vormonat, wie das IHS Markit Institut bei einer zweiten Veröffentlichung mitteilte.

Im Zuge des ersten Ausweises war ein Indexanstieg auf 59,4 Punkte berichtet worden. Volkswirte hatten im Mittel mit einer Bestätigung des ersten Ausweises gerechnet. Ab 50 Zählern signalisiert das Konjunkturbarometer ein Wachstum.

Produktion, Auftragseingang und Beschäftigung legten stärker zu als im April, und bei den Exportbestellungen verbuchten die Unternehmen das höchste Plus seit sieben Jahren. Die Ergebnisse basieren auf der monatlichen Befragung von rund 500 Einkaufsleitern und Geschäftsführern der verarbeitenden Industrie in Deutschland