BMW-Museum und Konzernzentrale in München: In Sao Paolo könnte ein weiteres BMW-Werk entstehen

BMW-Museum und Konzernzentrale in München: In Sao Paolo könnte ein weiteres BMW-Werk entstehen (Bild: BMW)

MÜNCHEN (Dow Jones/ks)–Eine entsprechende Entscheidung soll der Aufsichtsrat des Autobauers Anfang Dezember genehmigen, schreibt das “Handelsblatt” am Mittwoch unter Berufung auf Konzernkreise. Ein BMW-Sprecher sagte Dow Jones Newswires, es gebe noch keine Entscheidung in der Sache und diese soll im Laufe des Jahres getroffen werden.

Brasilien ist für BMW neben Indien und China der am schnellsten wachsende Absatzmarkt. Die Regierung in Brasilia zwingt ausländische Hersteller, vor Ort zu produzieren. Erst im September hatte Finanzminister Guido Mantega angekündigt, den Zoll auf Importautos um 30% zu erhöhen.