Der Automobilzulieferer ElringKlinger hat einen Großauftrag für die Belieferung eines japanischen

Der Automobilzulieferer ElringKlinger hat einen Großauftrag für die Belieferung eines japanischen Volumenherstellers mit Leichtbau-Abschirmsystemen erhalten. - Bild: ElringKlinger

Der Automobilzulieferer ElringKlinger hat einen Großauftrag für die Belieferung eines japanischen Volumenherstellers mit Leichtbau-Abschirmsystemen erhalten.

Das Auftragsvolumen beläuft sich auf jährlich rund 10 Millionen US-Dollar, wie am Montag mitgeteilt wurde. Die Serienbelieferung soll 2017 starten.

Die Leichtbau-Abschirmteile werden für den asiatischen Markt am japanischen Standort der ElringKlinger Marusan Corp im Raum Tokio produziert. Gegründet wurde das paritätische Joint Venture bereits 2004, seit 2013 übt ElringKlinger die vollständige wirtschaftliche Kontrolle aus.

Die ElringKlinger-Gruppe erwirtschaftet mittlerweile über 20 Prozent der Erstausrüstungsumsätze in Asien.

Dow Jones Newswires/Guido Kruschke