Evonik Chemieanlage

Evonik Chemieanlage.- Bild: Evonik

Mit der Übernahme der PeroxyChem Netherlands BV werden die Produktionsstätte in den Niederlanden, die 47 Mitarbeiter sowie das Kundenportfolio auf die Evonik Industries AG übergehen. Bislang hat Evonik drei Standorte für Wasserstoffperoxid in Antwerpen (Belgien), Rheinfelden (Deutschland) und Weißenstein (Österreich). Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Laut einem Bericht von Process Vogel ist Evonik ein führender Anbieter, mit einer jährlichen Gesamtkapazität von über 900.000 Tonnen weltweit. Evonik produziert Wasserstoffperoxid und Folgeprodukte zur umweltfreundlichen Oxidation und Desinfektion in einer Vielzahl von Anwendungen